Springe zum Inhalt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn es draußen schon keinen Sommer gibt, dann machen wir den eben ganz einfach hier. Mit sonnigem Wetter, frisch gegrillten Würstchen, herrlich blauem Wasser, einer großen Rutsche - und natürlich Slow-Motion. Und all das an einem sommerlichen Strand, an dem aus irgendeinem Grund nur Models rumlaufen (manchmal wär ich ja auch gern reich & schön).
Ein realitätsfernes Video zum Träumen quasi. Während wir hier weiterhin Sommer machen, bei dem man eigentlich froh sein kann, wenn es morgen's nicht schneit. 

via

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

.

Ein sonniger Comicstrip (PBFComics), der kurzerhand zu einem kurzen Kurzfilm (von Matt Lenski) wurde. Und ich wünsche mir diese jede Woche ähnlich viel Sonne (zu viel geht nicht). Wenn's geht sogar noch etwas mehr. 

(Direktlink)
via

Frühlingsanfang. Sommerzeit. Wäre ja schön, wenn das Wetter demnächst auch so aussehen würde, wie diese Wörter klingen. Ich verabschiede mich auf jeden Fall trotzdem schon mal. Und tschüss, Winter. Bis hoffentlich nicht allzu bald (und hau' endlich ab!).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Endlich kann man sich den eigentlich sehr schönen Sido-Song mal laut(!) geben ohne den ganzen Liebesgedönskitschscheiß. Bier ist ohnehin die einzig wahre Liebe. Danke, Keule! Für diesen wundervollen - wenn auch etwas zu spät kommenden - Sommerhit. Prost!

via

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ich weiß nicht genau, ob ich mir gerade schwul vorkommen soll, weil ich Lust auf dieses Eis bekomme. Ich weiß aber, dass ich das schon vor längerer Zeit irgendwo mal gesehen hab und wahrscheinlich sogar den selben Quatsch dazu schreibsel wie es schon mal jemand getan hat. 
Aber egal, das ist so schön weird und außerdem ist ja Sommer und so. Da will doch wirklich jeder 'nen Double-Ended-Dildo, oder etwa nicht? Wahrscheinlich bleibt das aber, wenn das überhaupt echt ist (ist es nicht), nur den Japanern vorbehalten. Dann hol' ich mir jetzt eben wieder ein Cornetto.

via

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Nichts Besonderes. Dafür etwas HulaHula, ganz viel gute Laune, Sommerabendwohlfühlfeeling und passende Musik (gemixt von Marinelli). Feierabend für heute. Prost!

Ich leg noch einen Song mit drauf.

via