Springe zum Inhalt

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Es wurde ein Attentat auf den amerikanischen Präsidenten verübt und allein das zu schreiben fühlt sich wie ein schlechter Film oder eine noch schlechter gebuchte Reise in die Vergangenheit an. Elon Musk bittet wegen "El Hotzo" den Bundeskanzler um Stellungnahme. Und Angela Merkel feiert derweil entspannt ihren 70. Geburtstag, häppy birthdäy.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #29"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Deutschland guckt bei der EM in Deutschland nur noch zu. Mpappé besiegt Le Pen mit 1:0 und lässt in Frankreich die Faschisten verlieren. Und hierzulande werden die Regeln für Abschiebungen und Bürgergeldempfänger verschärft während Dummdeutsche weiter Nazi-Lieder trällern und Super-Reiche immer super-reicher werden. Aber hey, dafür scheint im Juli nun wenigstens die mal Sonne - zumindest, wenn es nicht gerade stürmt, hagelt oder irgendwas aufgrund des Klimawandels überflutet wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #28"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das Sommer-EM-Märchen lässt alle im Regen auf die verspätete Bahn warten während Hagelkörner von Stadiendächern fallen (und ist damit immer noch besser als eine WM, in der tausende Arbeiter von Stadiendächern fallen). Deutschland trifft im Viertelfinale auf Spanien und ich prophezeie Memes über ein gespaltenes Mallorca. Und im Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat man aus 333 Millionen die zwei Besten ausgewählt und veranstaltet nun einen präsidialen Wahlkampf zwischen einer verwirrten Rentner-Leiche und einem Scheiße labernden Hitler-Clown, die sich über ihre Golf-Skills streiten.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #27"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dank der EM dreht sich in alles um Fußball, Fußball, Fußball und wie kaputt die Deutsche Bahn ist. Boomer sehen auf Facebook wie ein Dino-Baby mit Jesus-Kopf ein fliegendes Raumschiff aus roten Bananen baut und kommentieren dann "Der Kleine wird mal Ingenieur :)". Und nachdem neun Monate lang wieder alle Deutschen gemeckert haben, dass es zu kalt ist, starten jetzt wieder die drei Monate, in denen alle darüber meckern, dass es zu heiß ist.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #26"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die EM kickt ordentlich rein und lässt uns zumindest für vier Wochen ein harmonisch miteinander vibendes Europa spielen. Deutschland stellt sich der Herausforderung, ein schöner Austragungsort zu sein und gleichzeitig Leute mit der doitschen Bahn nach Gelsenkirchen tuckern zu lassen. Und Fußball-Nazis bezeichnen ihre Mannschaft als gelungenes Beispiel für Integration solange sie gewinnen, aber rufen Ausländer raus, wenn sie es nicht tun.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #25"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Europa ist sehr tief in Nazischeiße getreten und kann jetzt die nächsten 5 Jahre daran arbeiten, den braunen Mist wieder irgendwie abzukratzen. In Deutschland ist GenZ offenbar nicht mehr nur gegen den Klimawandel, sondern auch für Rechtsextremisten. Und auch sonst ist es unangenehm kalt in diesem Sommer geworden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #24"

2

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jarhunderthochwasser heißt mittlereile anscheinend nicht mehr ein Hochwasser pro Jahrhundert, sondern 100 Hochwasser pro Jahr. In Bayern stellt man gerade überflutet fest, dass der Klimawandel eventuell doch etwas mehr politische Aufmerksamkeit bekommen sollte als ein paar kiffende Studis, die gendern. Der Sommer hat offenbar noch keinen Bock auf uns, was ich irgendwie auch ganz gut verstehen kann.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #23"

1

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das 9€-Ticket muss allein deswegen wieder eingeführt werden, damit die Punks wieder nach Sylt strömen und die dortigen Prosecco-Nazis Bierdosen bewerfend vertreiben. Währenddessen möchte sich der nächste Millionär mit einem U-Boot neben der Titanic versenken. Und das Whatsapp der 2000er geht mit einem letzten Nostalgie-Kick in die Runde endgültig in Rente - mach's gut ICQ.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #22"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Orca-Wale outen sich immer mehr als harte Anti-Kapitalisten und versenken mal wieder eine Yacht im Meer. Scarlett Johansson und eine KI streiten sich darum, wer mehr nach Scarlett Johansson klingt. Nach einem gar nicht mal so traurigen Unfall gibt es einen Diktator weniger auf der Welt. Und ein geschlossenes Portal und ein blauer Komet lassen 2024 nach etwas mehr Sci-Fi aussehen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #21"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Polarlichter haben es nach all den Jahren nun auch mal zu uns geschafft und den Nachthimmel überall neon-bunt angemalt. Mutter- und Vatertag sind auch erledigt für dieses Jahr. Die KI wird immer mehr zum neuen Menschen. Und Bernd Höcke ist währenddessen endlich da angekommen, wo er hingehört: vor Gericht.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #20"

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Am Wochenende wird in Schweden mal wieder grandprixdelachansonst und geurovisionsongcontestet und alle rätseln bereits, mit wie vielen Punkten Deutschland auf dem letzten Platz landen wird (ist ja mittlerweile auch sowas wie deutsche Leitkultur, beim ESC letzter zu werden). Beim pünktlich zur kommenden Europwahl zurückgekehrten Wahl-O-Maten ist bei mir FuckNazis rauskommen. Und das gerade laufende Online Marketing Rockstars Festival trägt einen Namen, der sich so unfassbar angestrengt darum bemüht, cool zu sein, dass es schon weh tut.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

...weiterlesen "Twittwoch #19"