Springe zum Inhalt

2

Nachdem Roboter nun schon Texte und Bilder für uns erstellen können, haben sie jetzt scheinbar auch eine Band gegründet. Und mit dieser "Band" namens Suno AI könnt ihr binnen weniger Sekunden völlig neue Songs produzieren lassen. Selbst die Lyrics, die in allen Sprachen ausgespuckt werden können, müsst ihr noch nicht mal schreiben (könnt ihr aber und solltet ihr vielleicht auch, weil alle nicht englischen Texte eher kacke sind).
Und das funktioniert nach ein wenig Rumprobiererei erstaunlich gut. So gut, dass ich inzwischen so einige Ohrwürmer durch die Roboter-Songs von Suno habe. Klar, textlich ist das alles sehr langweilig und generisch, aber das sind die meisten Pop-Songs von Menschen zugegbenermaßen auch. Ihr könnt aber auch einfach auf die Texte verzichten und euch Instrumentals jedes erdenklichen Musik-Genres der Welt basteln lassen, die tatsächlich ab und zu ganz gut ballern (ähnlich wie bei anderen KI-Modellen gibt es auch für Suno Tutorials und gesonderte Prompt-Befehle, bisher hab ich die besten Resultate allerdings immer durch reine Zufälle bekommen ¯\_(ツ)_/¯).
Noch muss oft ein bisschen nachgemastert werden und gelegentlich glitcht es auch noch etwas, aber als Sample-Quelle und als quasi zusätzliches Producer-Spielzeug ist es jetzt schon ein Gamechanger, der große Musikers gerade auf die Barrikaden gehen lässt wie beim Hollywood-Streik. Ich hab die gerade sehr gehypte Robo-Band natürlich auch direkt ein paar Songs spielen lassen und entlasse euch mit meinem ersten AI-Song aus diesem Text. Viel Spaß beim "musizieren" mit dem eventuell bald größten Spotify-Konkurrenten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden


...weiterlesen "ChatGPT für Musik: Suno AI"

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tua scheint nach 14000 Tagen zufrieden mit sich in der Welt und ist nach einer dunkeldüsteren Reise durch die Melancholie nun offenbar endlich im Garten "Eden" angekommen. Immerhin hat er das erste Mal Farbe in sein nachtgraues Leben abseits der knallbunten Orsons gelassen und ihr dürft dadurch nun auch die ersten Tua-Videos ohne Schwarz-Weiß-Filter bewundern. Und auch textlich ist das Album irgendwie farbenfroher und wirkt auf eine Art angekommen. Auf Tua-Art allerdings. Mit leicht hallender Melancholie und einem technisch hochversiertem Soundgeflecht. Inklusive der stilsicheren und sich wie immer schnell einbrennenden Beats vom vielleicht besten Producer Deutschlands. Tua selbst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durch die Viva-Doku letztens wieder Bock bekommen, selber ein bissschen Musikfernsehen zu spielen und euch ein paar aktuelle Video-Highlights aus meiner MTV-Playlist reinzuknallen. Ein kleiner Mix aus u.a. dem Soundtrack von Hanni & Nanni, einem deutschen Feature mit Mr. Limp Bizkit und Musik aus Berlin, die kein Techno ist.

Antje Schomaker - Ich muss gar nichts
Alligatoah - So Raus (feat. Fred Durst)
Tränen - Stures dummes Herz
Tua - Dein Platz (Live at Bode-Museum Berlin)
Paula Hartmann - schwarze SUVs
Berq - Rote Flaggen
Mine - Ich weiß es nicht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


...weiterlesen "Nachgehört"

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieses legendäre DJ Set von Kaytranda hat nicht nur unglaublich viele Klicks und ballert wie eine Silvesternacht in Berlin. Es guckt sich auch wie eine Serie aus den verschiedensten Netflix-Charakteren - denn im Publikum ist so ziemlich jede Person zu finden, die man auf einer typischen Party eben so trifft.
Das posende Insta-Girl. Die Bierdosentürme bauenden Säufer. Der etwas zu sehr abgehende Weirdo. Der Typ, der den DJ volllabert. Die vibende Tänzerin. Alles dabei. Und alles sehr meme'able. Für mich nach nun fast 10 Jahren auf jeden Fall ein Klassiker ausm Kellerraum und wird hier immer wieder gern gepumpt. Allein schon wegen dieser göttlich grotesken "Choreographie".

this is like the most human moment ever, idk how to describe its just that any and every personality imaginable can be seen expressing themselves in their own unique way during this set.


...weiterlesen "Internet-Klassiker: Kaytranada’s Boiler Room Set"

1

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden


Ich war hungrig und habe ein frisch zubereitetes Lied über Essen gemacht. Und ihr dürft natürlich probieren, wenn ihr wollt. Es ist etwas würzig geworden, dafür kostet es aber nichts und ist ausgesprochen reichhaltig. Guten Appetit. Und wohl bekomm's. Wer danach noch nicht satt ist, darf sich hier auch gerne Nachschlag holen.

eat the rich, eat the rich – wir serviern sie ganz frisch
milliardäre auf den tisch – mit ner prise salz und dip
ich nasche genüsslich von der oberen süßen schicht
gourmetküchen-imbiss, go nicht vegan - go rich
wir futtern uns zurück, verfressen dein geld
du willst die welt verändern, wir verändern die welt
ja, der dax fällt und fällt, du glaubst nicht was du siehst
wir heizen uns ein – mit brennenden suv's
du bist, was du liebst – und ich liebe eis
ja, du hast deine rolex, aber ich nehm mir die zeit
und während du wieder an deiner karriere feilst
da bleib ich hänger for life bis in die fucking ewigkeit
ich soll immer mehr wollen, obwohl mir wenig reicht
jau, kebap is life – ich nehm einmal mit alles
deine welt geht unter, wir sehen das nich so tragisch
wir sind wie die hummer – in der küche der titanic
die letzte yacht sinkt und du verfällst in panik
oho, diese dramatik – wir holn uns popcorn beim netto
auf dem thron der betonburg vom goldenen ghetto
wartest du auf mich, denn ich hol mir noch mein cornetto

parolen an die wand - alles muss schöner
nieder mit dem kaviar, hoch lebe der döner
es wird nicht mehr gezögert, es geht nun endlich los
alle warten schon vergeblich auf die revolution

es gibt keine waffen mehr, bis auf wasser-pistolen
ja, die bundeswehr schiebt jetzt die waffeln in ofen
wir leben wie könige, aber mit pappmascheekronen
alle über einen meter gehören schon zu den da oben
wir schlürfen champus aus dosen in jogginghosen
keine macht den idioten, jetzt ist die lobby am arsch
alle autos sind tot, denn – wir fahren alle bobbycars
volle fahrt - wir bauen uns eine neue stadt
steueraufschlag ins gesicht für jeden oligarch
heute geht’s ab, denn die meute geht auf jagd
wir ziehen wie ein pirat dich und deine beute ab
fick elon musk, wir feuern dich auf den mars
der späti im grünen gras wird unser palast
es gibt keine grenzen mehr – alles ist schlaraffenland
wir regiern wie lisa simpson und die panzerknackers
finanzminister robin hood verwaltet das amt
der punk in dir tanzt, ab ins gelobte land
wir grillen zusamm die ganoven aus der bank

parolen an die wand - alles muss schöner
nieder mit dem kaviar, hoch lebe der döner
es wird nicht mehr gezögert, es geht nun endlich los
alle warten schon vergeblich auf die revolution
von rio bis rom, wir vereinen uns weltweit
wir scheißen ganz groß auf jeden geldschein
packen milliardärsfleisch auf die speisekarte
der goldfisch ist frei, der finanzhai wird gebraten

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigentlich post ich neu releaste Musik ja fast nur noch in meine ständig wachsende Playliste, aber jetzt war ich gerade "offiziell glücklich" über diesen endlich mal wieder guten deutschen Indie-Pop-Rock-Song. Selbstbewusster Selbsthass und dröhnende Depressionsbewältigung gemischt mit Energie geladenen Gute-Laune-Vibes und ordentlich Hit-Potenzial. Und klingt ein bisschen, als hätte Paula Carolina eine ehrliche Antwort auf ein "Wie geht's" recordet. Mag ich.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Electronicos Fantasticos haben nicht nur rr einen fantastischen Namen, sie sehen auch aus wie ein Band, die man in einem dreckigen Cyberpunk-Film über Neo-Tokyo oder bei arte tracks zeigen würde. Denn sie benutzen keine normalen Instrumente, sondern spielen ihre Songs mit flimmernden Fernsehern, alten Ventilatoren und quietschenden Barcodelesern. Und ich finde, das klingt erstaunlich gut. Ihre berühmteste Jam-Session mit über 13 Mio. Klicks (ca. 1 Mio. davon von mir) haben sie inzwischen fortgesetzt und endlich als ganzen Song auf Spotify veröffentlicht. Japanische Future Punk Vibes.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden


Am Wochenende festivalle ich mal wieder auf'm Dockville rum und werde mich dort 3 Tage durch Cocktails-Bars, Fress-Buden und lauter Musik am Hafen entlang tanzen. Und während ich vermutlich leicht angedüdelt bei u.a. Schmyt, Paula Hartmann und Monolink mitgröhle, dürft ihr in meine Dockville-Playliste reinhorchen und mit mir hoffen, dass Hamburg die nächsten 72 Stunden ausnahmsweise mal eine große Regenpause macht. Und wenn schon nass, dann bitte schön mit Regenbogen, direkt über der Bass ballernden Hauptbühne, während im Hintergrund ein Kutter mit 'nem Container voll Bier vorbeischippert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


...weiterlesen "Hamburger Hafen mit Festival-Flair: Dockville 2023"

2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kein Club, keine Bühne, keine Lichter. Ein Typ mit Loop-Station und eins, zwei Instrumenten reicht und Berlin tanzt auf der Straße. So einfach kann's sein. Die One-Man-Band heißt btw Riccardo Moretti, bezeichnet sich selbst als Electro-Nomaden und mischt gern afro-australische Grooves mit europäischer Elektromusik.


Eigentlich ist sie Schauspielerin und lief zuletzt sogar auf Netflix über eure Screens, falls ihr die deutsche HipHop-Serie Almost Fly gesehen habt. Inzwischen macht Paula Hartmann aber auch selber Musik und ist, seitdem Haftbefehl persönlich sie weitermpfohlen hat auch eine ziemlich große Nummer im Rap-Game geworden. Zurecht.
Denn ihre Texte klingen echter als die der meisten Rapper und pendeln melancholisch frisch angestrichen zwischen dreckiger Straßenromantik und upgefucktem High-Society-Life hin- und her. Selbst das märchenhafte Artwork ihrer ersten Platte "Nie verliebt" versprüht samt charmanten Retro-Kinder-Kassetten-Stil altbekannte Oldschool-Vibes. Für mich neben den großen Alben von Nina Chuba und Peter Fox die aktuell beste HipHop-Platte.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden


Deutschrap gibt es erst seit den 90ern so richtig und hatte deshalb damals leider nicht das Vergnügen, auf Beats aus einem Jahrzehnt vor seiner Zeit zu landen. Und weil der 80's Flashback Sampler (mit u.a. Dendemann & Jan Delay, aber auch Harris & H.P. Baxxter) leider nur noch zu Teilen im Netz zu finden ist, habe ich selber auch mal ein paar frische Hip-Hop-Acapellas mit Instrumental-Classics aus den 80ern aufgemischt. Oder wie man damals wahrscheinlich gesagt hätte: Sprechgesang mit fetzigen Rhythmen, knalligen Beats und abgespaceter Elektronikmusik.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden