Und wie friedlich sie wirkt. Als hochaufgelöstes Bild strahlt sie sowas eine innere Ruhe aus. Zumindest, wenn man nicht die Sonne aus Rick & Morty, sondern ein 81 Megapixel Foto auf reddit betrachtet, in dem der Stern mit dem 1,4 Millionen Kilometer großen Durchmesser fast schon meditativ scheint.

I took an 81 megapixel shot of the sun today. There are a couple interesting areas if you zoom into the surface. from r/interestingasfuck


via


Wisst ihr noch? Damals? Als wir uns alle noch ständig über die fehlende Sonne beklagt haben und angepisst waren, weil es angeblich nie richtig Sommer wird? Nun. Das haben wir jetzt wohl davon. It's pretty fuckin' hot.

from goldenplanes.com


Im Timelapse am baltischen Strand der Ostsee entlang. Vom Sonneuntergang bis zum Sonnenaufgang inklusive Sternenhimmel. 30 Sekunden geballte Urlaubsromantik. Und so schön, dass es fast schon ein bisschen kitschig ist. Aber so ein bisschen Kitsch kann ja manchmal auch ganz nett sein, oder?

via

.

Die Sonne und das aktuell sogar in Hamburg sommerliche Wetter sind ja nicht jedermanns Sache. Meine schon. Manch anderer flieht bei diesen schwitzigen Temperaturen ja dann doch lieber schneller in den Schatten als sein eigener Schatten. Umso besser ==> mehr Sonne für mich.

via

Glitzerglitzer. Funkelfunkel. Ich weiß, ist kitschig. Aber auch ein bisschen schön. Und macht euch zum Mitglied in meiner Sonnenuntergäng. 

via


Zusammenfassende visual Poetry meines momentanen Lebens vom Wiener Künstler Anatol Knotek Nach dem Motto: Sommer ist, wenn du betrunken bist, sobald die Sonne untergeht.

Draußen ist mal wieder Wetter. Und sogar schönes. Ich sitze in meinem dunklen Kämmerchen und blogge (aber hey, ich war die Woche 3 mal im Park und hab sogar gegrillt!). 2 Millionen geöffnete Tabs, nebenbei läuft nochmal der Verafake vom NeoMagazinRoyale und im Anschluss warten neue Folgen von Game of Thrones, Silicon Valley und Fear of the Walking Dead sowie endlich mal wieder gute Spiele für die PS4 aka Uncharted 4 und Mirror's Edge 2. Wieso zur Hölle kommt das eigentlich alles zur gleichen Zeit raus wie die Sonne?
Da bleibt für draußen erst mal gar nicht so viel Zeit über. Oder man spart sich den ganzen coolen Krams klugerweise für den Winter auf. Manchmal muss man ja angeblich Prioritäten setzen und so. Derweil läuft schon das Intro von Game of Thrones an... Nur noch eine Folge, dann mach' ich auch wieder Sommer, okay?

.
Ein Sonnenuntergang am Strand von Hawaii (Anaeho'omalu). Und dazu ein bisschen Ukulele. Schöner wird's heute nicht mehr, glaub' ich.

Video by sberrett
Music: Honoka & Azita - Uke On!
via

.

Zugegeben. Es gibt im Netz bessere Aufnahmen einer Sonnenfinsternis. Aber dafür ist sie - zumindest entfernungstechnisch - ziemlich nah dran. Und eine kleine Anekdote hat sie auch: Der Flug 870 von Anchorage nach Honululu hätte die Sonnenfinsternis nämlich eigentlich um 25 Minuten verpasst, wenn nicht Astronom Joe Rao die Airline darum gebeten hätte, aufgrund dieses Ereignisses einen Tick später abzuheben. Und das scheint (wie die Sonne) mir ein guter Marketingmove zu sein.

via

.

Ein sonniger Comicstrip (PBFComics), der kurzerhand zu einem kurzen Kurzfilm (von Matt Lenski) wurde. Und ich wünsche mir diese jede Woche ähnlich viel Sonne (zu viel geht nicht). Wenn's geht sogar noch etwas mehr. 

(Direktlink)
via