1

This is like most correct answer you can give. Extrapunkte für Medienkompetenz und den kleinen Seitenhieb an Heidi, bitte. ;o)


Sie gehört zu den schönsten Filmszenen, die es gibt. Die tanzende Plastiktüte im Wind aus Amrican Beauty. Der Kurzfilm von Zak Stoltz ist die Fortsetzung von genau jener Szene. Und die ersten 30 Sekunden sind ebenso schön wie das Original. Danach wird alles.. ich sage mal - anders. Denn in Wahrheit sind Plastiktüten so gar nicht romantisch, sondern sinnloser Müll, der die Umwelt abfuckt und sich eigentlich vermeiden lässt. So auch die Message des Films: Plastikmüll kills you.

Hier das Original aus den 99ern.

So sähe er vermutlich aus, wenn man den Inhalt seiner "alternativen Fakten" auf ihn selbst visualisiert. Donald Trash.

via

PizzArt aus Stuggi. Und der vielleicht schönste Mülleimer der Welt. Mein Vertrauen hat sie auf jeden Fall. Schließlich ist sie lecker und leckeren Dingen vertraue ich grundsätzlich immer. Ein ღ für alle Pizzen da draußen.


via

.

Apropos Trash. Ich habe letztens eine Verknüpfung zu meinem Papierkorb in den Papierkorb geworfen (bzw. geklickt) und mir vorgestellt, ich würde Inception als Trashmovie nachdrehen. Die Idee hab' ich danach natürlich auch in den Papierkorb geworfen. Und beim schönen Thema Müll bleiben wir auch im Kurzfilm von Kelsey Goldych. Die Motivation kommt bei ihr allerdings nicht von einem Klick mit der Maus, sondern von einer Katze, die Trash lieber hat als Mäuse.

Der Bundesvision-Song-Contest-Sieger 2014 performte im NDR (bei DAS!) eine unplugged Version des Songs Ich lass' das Licht für dich an. Und ich lachte. Sehr sogar. Danke Internet.

PS: Ist natürlich editiert, klingt aber sonst (für mich) eigentlich gar nicht sooo anders.

.
via


Eine niedliche Videoreihe von den CG-Leuten von Rushes, in der die tägliche Müll-Wegräum-Action auf den Straßen zu sehen ist, von der wir im Normalfall gar nix mitbekommen. Gedreht wurde der Clip mit den animierten Spielzeug-Helfern in London. Den Truck würd ich übrigens gerne haben und zum Tabak / Blättchen holen umfunktionieren.