3


Electro-Producer und Hamburger Remute hat nach seinem Album für den SEGA Genesis auch eins als SNES-Cartrige gemixt. Freshe Retrosounds für die Nintendo-Konsole der Kindheit als nostalgisches Gesamterlebnis. Und angeblich das erste seiner Art. Nice one.

'The Cult Of Remute' is the first ever plug and play music album on a SNES / SFC cartridge and Remute's 10th album. 16 songs (+ 2 bonus tracks) + code and eye-candy by talented SNES-programmer Molive.
And yes: songs get played back by the console's SPC700 soundchip in realtime - no microSD, no USB, no WAV-file streaming. Just pure chip. 🙂


Als Kind hätte ich ja vermutlich meine Seele verkauft, um an dieses Spiel zu kommen: Akira, der Anime-Klassiker für den guten alten Gameboy. Leider ist das Game aber nie fertiggestellt worden und ist nur eine nie zu Ende gebrachte Demoversion der Entwickler, die sich der Typ im Video da hat schicken lassen. 
Und, ja - wenn man sich das so ansieht, ist es vermutlich aber auch wirklich besser so, dass das Ding nie erschienen ist. Eine Enttäuschung weniger in meinem Leben. Auch wenn ich das Pixeldesign ja schon mag.


via

Sieht aus wie ein nostalgisch-hochwertiges Foto aus der guten alten Zeit. Ist aber in seiner ganzen Pracht am Computer entworfen worden - vom französischen CG-Artist Alexis Agliata. Und ich mag alles daran. Vom lustigen Ducktales-Taschenbuch über den Super-Nintendo bis hin zu den Keksen. Hach, damals.


Images © by Alexis Agliata
via

.

Ein sehr sehr sehr kleiner DIY-Super-Nintendo aus Plastik, Ton und Kunstharz vom YouTuber Hugo Dorison (aka lyberty5). Er ist nicht größer als ein SNES-Controller, funktioniert tatsächlich und hat in etwa so viel Power wie eine XBox. Vergesst die Mini-NES-Konsole, den Nintendo in 2 Monaten rauskloppt - ich will das Micro-Ding hier!

"Das Herz des SNES Micro ist ein Raspberry Pi Zero mit 512 MiByte LPDDR2-RAM und einem einkernigen BCM2835 ARM11 Prozessor von Broadcom, welcher mit maximal 1 GHz taktet.
Die Grafikdarstellung übernimmt die integrierte Videocore-IV-Grafikeinheit von Broadcom, welche bis zu 24 GFLOPS erreicht und dem OpenGL-ES-2.0-Standard folgt. Laut einer Präsentation von Jon Holton und Tim Fratangelo der Raspberry Pi Foundation, liefert die GPU eine mit der ursprünglichen Xbox vergleichbare Leistung, was deutlich über der Leistungsfähigkeit des SNES liegt.
Zusätzlich zum Raspberry Pi Zero verbaut lyberty5 ein USB-Hub mit drei Anschlüssen, welches eigentlich für Tablets gedacht ist. Dafür lötete er die Daten- und Stromverbindung an das Zero-Modul an." 
(pcgameshardware)


via

.

Der erste Trailer Spot für die Mini-Version des im 11. November 2016 wiederkommenden NES. Der Preis ist hierzulande bei 69€ angesetzt (+10€ Controllers). Die 30 vorinstallierten Spiele lassen sich aber wohl nicht erweitern. Dafür lässt's sich aber easy an den Fernseher anschließen.
Hol‘ dir die 80er ins Haus, wenn das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System am 11. November in den Handel kommt. Das klassische NES ist in altbekannter und doch brandneuer Form zurück, als Mini-Nachbildung von Nintendos beliebter TV-Konsole.
Mit dem enthaltenen HDMI-Kabel lässt sich das System direkt an einen hochauflösenden Fernseher anschließen und fesselt Videospiele-Fans sogleich mit 30 bereits vorinstallierten Spielen – darunter auch Favoriten wie Super Mario Bros., The Legend of Zelda, Metroid, Donkey Kong, PAC-MAN und Kirby’s Adventure.


Pixel by BrunoMoraes
via 

Ein Stück meiner Kindheit is bäck: Nintendo bringt den NES wieder in die Läden. Und zwar im Miniformat - mit 30 vorinstallierten Spielen (Pokémon ist übrigens nicht dabei;). Kann man zwar alles eh schon irgendwo mit 'nem Emulator oder sogar online zocken, aber so ein kleines hübsches Retro-Konsölchen sieht ja auch ganz nett aus. Allein der Nostalgie wegen.
Wenn jetzt noch SEGA zurückkommt, sind wir spielerisch bald wieder komplett in den 90s. 

Das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System erscheint zusammen mit einem HDMI-Kabel, einem USB-Kabel als Stromanschluss (Netzteil nicht im Lieferumfang dabei) und einem Nintendo Classic Mini: NES-Controller. Egal, ob man vergangene Abenteuer erneut erleben will oder sich zum ersten Mal den NES-Spaß gönnt, die fantastische Sammlung von NES-Klassikern, die in jedem einzelnen System enthalten ist, hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Die Liste der vorinstallierten Spiele:

Balloon Fight, Bubble Bobble, Castlevania, Castlevania II: Simon’s Quest, Donkey Kong, Donkey Kong Jr., Double Dragon II: The Revenge, Dr. Mario, Excitebike, Final Fantasy, Galaga, Ghosts‘ N Ghoblins, Gradius, Ice Climber, Kid Icarus, Kirby’s Adventure, Mario Bros., Mega Man 2, Metroid, Ninja Gaiden, Pac-Man, Punch-Out!! Featuring Mr. Dream, StarTropics, SUPER C, Super Mario Bros. 1/2/3, Tecmo Bowl, The Legend of Zelda, Zelda II: The Adventure of Link

via

.

Früher - als die Menschheit noch in Sega und Nintendo aufgespaltet war statt X-Box und Playstation (wobei, wer spielt eigentlich X-Box?) und Probleme noch gelöst wurden, indem man einmal pustet.


via & via