Nintendo bringt Mini-NES-Konsole mit 30 vorinstallierten Spielen raus

Ein Stück meiner Kindheit is bäck: Nintendo bringt den NES wieder in die Läden. Und zwar im Miniformat - mit 30 vorinstallierten Spielen (Pokémon ist übrigens nicht dabei;). Kann man zwar alles eh schon irgendwo mit 'nem Emulator oder sogar online zocken, aber so ein kleines hübsches Retro-Konsölchen sieht ja auch ganz nett aus. Allein der Nostalgie wegen.
Wenn jetzt noch SEGA zurückkommt, sind wir spielerisch bald wieder komplett in den 90s. 

Das Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System erscheint zusammen mit einem HDMI-Kabel, einem USB-Kabel als Stromanschluss (Netzteil nicht im Lieferumfang dabei) und einem Nintendo Classic Mini: NES-Controller. Egal, ob man vergangene Abenteuer erneut erleben will oder sich zum ersten Mal den NES-Spaß gönnt, die fantastische Sammlung von NES-Klassikern, die in jedem einzelnen System enthalten ist, hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Die Liste der vorinstallierten Spiele:

Balloon Fight, Bubble Bobble, Castlevania, Castlevania II: Simon’s Quest, Donkey Kong, Donkey Kong Jr., Double Dragon II: The Revenge, Dr. Mario, Excitebike, Final Fantasy, Galaga, Ghosts‘ N Ghoblins, Gradius, Ice Climber, Kid Icarus, Kirby’s Adventure, Mario Bros., Mega Man 2, Metroid, Ninja Gaiden, Pac-Man, Punch-Out!! Featuring Mr. Dream, StarTropics, SUPER C, Super Mario Bros. 1/2/3, Tecmo Bowl, The Legend of Zelda, Zelda II: The Adventure of Link

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.