Christoph Waltz war bei Jimmy Fallon zu Gast und hat in guter alter Deutschlehrermanier einen Test vorbereitet, um die Alman-Kenntnisse des Latenight-Hosts zu überprüfen. Long word, longer word, german word.

via

.
As a person from Germany I'd somehow like so say Entschuldigung (I'm sorry, Will. This show is was shit anyway). But nevermind. Wetten, dass wird ja auch nicht ohne Grund bald eingestampft. Aber wenn ich ehrlich bin, war der neue Turtles-Film jetzt auch nicht unbedingt better than our weird Lanz-Show. 

via

Jimmy Kimmel war mal wieder auf der New Yorker Fashion Week 2014 und hat, wie im letzten Jahr, die High-Idiocracy-Society dort über Designer ausgefragt, die es gar nicht gibt.
Ich persönlich habe von Fashion ja so viel Ahnung, wie die Bild-Zeitung von guten Artikeln, und nehme mir morgens aus dem Schrank eigentlich immer das, was oben liegt. Von daher halt' ich mich in Sachen Mode hier mal zurück. Und ja, ich weiß - man lässt die Damen und Herren hier auch ein bisschen auflaufen. Aber dennoch: Ha Ha! (Nelson-Stlye)
Ich versteh' letzten Endes trotzdem nicht, warum die keine Freunde von "Nein, keine Ahnung wovon Sie da reden" oder "Bäh, gefällt mir nicht!" sind. Ich sage das jedenfalls ganz gern (und mindestens einmal am Tag) mal. Ist auch gar nicht mal so schwer. Wirklich nicht.

via


Eben noch hat John Oliver die FIFA verbal zerfetzt, jetzt sitzt er dem vielleicht klügsten Menschen der Welt, Stephen Hawking, gegenüber. Viel könnt ihr aus dem 4-Augen-Gepspräch über Sinn und Unsinn zwar nicht lernen, dafür werden aber eine Vielzahl guter Gags verschossen, die man sich theoretisch auch mal merken könnte. 
Wenn man sich Mühe gibt, kann man ja eh aus allem was rausziehen. Ich zum Beispiel habe aus dem 7 1/2 Minuten Interview gelernt, dass Stephen Hawking 'n sehr coolen Humor hat - und deshalb zurecht in einigen Simpsons-Episoden auftaucht.

via

.
 Vor ein paar Jahren hatte ein Kumpel von mir vor einen Kinosaal zu mieten und an diesen irgendwie eine Playsi anzuschließen. Das hielt ich damals für die beste Idee, die ich je gehört hab. Leider ist daraus aber nie wirklich was geworden. 
Conan 'O Brien hatte wohl auch keine Lust mehr auf kleine Bildschirmchen. In seiner neuesten Episode vom Clueless Gamer hat er kurzerhand die über 50m breite Leinwand eines Footballstadions (in Dallas) umfunktioniert und so den Traum von wahrscheinlich allen Gamern wahr werden lassen. Außerdem seht ihr das Spiel, das ca. 1/5 meiner Kindheit eingenommen hat: Street Fighter II.  

PS: Die Fake-Schreier gehen bitte hier entlang.

via


Viele Filme basieren auf Büchern. Doch warum eigentlich nicht mal einen Film machen, der auf 'nem Internetvideo/meme aufbaut?
Das dachte sich auch der König der Viralclips - Jimmy Kimmel. Er produzierte mit einigen Stars (u.a. Tom Hanks, Seth Rogen, Joseph Gordon Levitt, Christoph Waltz & Samuel L. Jackson) ein paar Trailer für die Generation #Hashtag.


via

Die inzwischen sechste Version von Jimmy Kimmel's Celebrities Read Mean Tweets. Diesmal sind u.a. Sarah Silverman, Tom Hanks & Cate Blanchet dabei.

PS: die vorherigen Mean Tweets-Epsioden sind im Video oben via Playlist integriert.

.
Als Praktikant hat man's ja ab und an nicht leicht. Oft wird man unfair behandelt, macht eigentlich nur Drecksaufgaben - und das manchmal sogar ohne Geld zu bekommen.
Auch die Praktikanten vom Latenight-Showhost Conan O'Brien haben es nicht immer einfach. Nehme aber an, dass die dennoch ziemlich viel Spaß dort haben, auch wenn sie hier im Clip 'ne ganze Menge einstecken müssen.

via langweiledich.net