China entwickelt sich weiter zum Cyberpunk-Überwachungsstaat und rankt ihre Bürger nach einem Credit-Points-System, bei dem man Punkte verliert, wenn man gegen das dortige Gesetz verstößt. Akuell werden dafür auch biometrische Daten gesammelt, um Menschen noch schneller identifizieren zu können. Wenn man dann beispielsweise zu oft bei Rot über die Ampel geht oder sich zu regierungskritisch im Netz äußert und dadurch eine bestimmte Punktezahl unterschritten wird, kann das eigene Kind eventuell nicht mehr zu jeder Schule oder man wird selbst aus einigen öffentlichen Verkehrsmitteln verbannt. Black Mirror lässt grüßen.

In einem Bericht der chinesischen Regierung, der der Presseagentur "Associated Press" vorliegt, wird das bisherige Ausmaß dieser Strafe offenbart. 23 Millionen Mal konnten Bürger in China 2018 Flug- oder Zugtickets nicht kaufen, weil ihr Sozialkredit zu niedrig war. In 17,5 Millionen Fällen handelte es sich um Flugzeugtickets, 5,5 Millionen Mal wollten Chinesen erfolglos ein Zugticket erwerben. Damit ist die Anzahl rasant zum Vorjahr angestiegen – 2017 wurden noch 6,15 Millionen Menschen daran gehindert. Im heurigen Jahr ist wohl mit einer noch höheren Zahl zu rechnen, da das System erst landesweit ausgerollt wird. (standard)


Genauer gesagt auf einem Alternativ-Modul zum bekannten Commodore64 aka der Sinclair ZX Spectrum, auf dem ihr Nohzdyve zocken könnt, das von "Colin" entwickelte Side-Game aus der Black-Mirror-Videospielfilmepisode. Den Download-Link bekommt ihr auf der Homepage der Entickler-Studios von Bandersnatch bekommt: Truckersoft(ware).net (dort gibt's u.a. auch Retro-Jobangebote als Programmierer bei Netflix).
Wer keinen Heimcomputer aus den 80ern bei sich rumstehen hat, muss sich einen Emulator besorgen, den es glücklicherweise sogar im Browser gibt, wo ihr nur noch F9 drücken müsst, um die Konsole zu öffnen und das runtergeladene Retro-Spiel zu laden. Hier der Link zum Online-ZX-Spectrum-Emulator - gesteuert wird mit "O" & "P" - viel Spaß beim Runterfallen (mein Highscore lag bei: 210). Ich erfreu mich währenddessen neben diesem wunderschön nerdigen Feature an den vielen An-Spiel-ungen auf ältere Black-Mirror-Episoden:

...weiterlesen "Black Mirror: Nohzdyve aus Bandersnatch downloaden & im Commodore64-Emulator zocken"

1


Vorsicht, Spoiler und so: Auf reddit hat man sich ins Deep Hole von Black Mirror gestürzt und alle optionalen Handlungsstränge der neuen Video-Spielfilm-Episode Bandersnatch in einem Baumdiagramm mit etlichen Zweigen und Ästen zusammengetragen.
Inklusive Meta-Shit, Game-Overs und Endings der Choose-Your-Own-Adventure-Story über die Choose-Your-Own-Adventure-Story:

...weiterlesen "Black Mirror – Bandersnatch | Alle Handlungsstränge als Baumdiagramm"


Morgen Kinder wird's was geben: Netflix spendiert zum Jahresende ein interaktives Black-Mirror-Special mit einer Film-Episode der dystopischen Serie aus der Technik-Hölle: Bandersnatch.
Und ich weiß noch nicht, wie ich die eigentliche Laufzeit 312 Minuten und die anscheinend durch verschiedene Optionen individualisierte Handlung finden soll (ich dachte, es heißt Netflix & chill), freue mich aber auf eine neue abgefuckte Sci-Fi-Story aus dem Mastermind von Charlie Brooker. Schön. Dann habe ich dieses Jahr bzw. am 28. Dezember wohl doch noch einen Termin.

In Bandersnatch reist man zurück in das Jahr 1984. Ein junger Programmierer will aus einem umfangreichen Fantasy-Roman ein Videospiel entwickeln. Bald beginnt er, an der Realität zu zweifeln, während ihn diese Herausforderung langsam um den Verstand bringt. (caschysblog)

1


The Future is goin' to be bright again. Like hell. Laut einem Leak startet noch in diesem Jahr die neue Staffel von Charlie Brookers dunklen Dystopie-Fantasien aus der Technik-Hölle:

Black Mirror - S05E01 - December 28th.

As 2018 quickly winds down, it looks as if Netflix still has a few surprises up its sleeve. According to a new leak, Charlie Brooker‘s hit show Black Mirror will be returning for its fifth season on December 28 and the first episode will be titled, “Bandersnatch.” (Source)


Bisher kann man mbMn über Hörgeräte ja nur generell alle Stimmen lauter machen (oder eben leiser;). Aber wer weiß - bis wir so alt sind, dass wir die Dinger brauchen, sieht die Welt ja schon wieder ganz anders aus und eventuell hat dann auch jeder seine Block-Liste von Twitter & Co auf's echte Leben geladen, um nicht mehr jedem zuhören zu müssen.
Dann noch das Upgrade als Chip für die Augen und wir können die Seehofers, Trumps und Erdogans der Zukunft einfach mit einem Klick ausschalten. Und vielleicht wird das ja dann auch alles nur halb so schlimm, wie Black Mirror uns das immer verspricht. Vielleicht.


Ein kleines Black-Mirror-Häppchen von Netflix (und der Joel McHale Show). Zum Appetit anregen. Auf das "tolle" digitale Zeitalter, in dem auch sowas wie der Staubsaugerroboter geboren wurde. Putziges kleines Ding.


Wo verbringt man am besten die Zeit zwischen den Jahren? Auf Netflix natürlich. Seit genau heute gibt's da nämlich die 4. Staffel von Black Mirror, die euch jetzt schon ein frohes Neues wünscht. Welcome to the future - and the digital version of hell.

There's only one way to say goodbye to 2017. Six new Black Mirror stories, now streaming.

via


6 von 6 Trailer für alle Episoden der neuen Staffel. Leider immer noch ohne Release-Datum. Ich nehme aber an, dass uns das Tor zur digitalen Hölle nicht mehr allzu lange verschlossen bleibt und wir Season 4 sogar noch in diesem Jahr auf Netflix sehen können.
Update: Es ist noch ein finaler Trailer dazugekommen. Und ja, die digitale Hölle wird noch dieses Jahr wiedereröffnet (sag' ich doch!):

"It’s hard to imagine a bright future, but we must. Charlie Brooker’s Black Mirror returns to Netflix December 29th."


...weiterlesen "Alle 6 Episoden-Trailer zur 4. Staffel Black Mirror"


Die von Ceros haben sich die Mühe gemacht und zu 15 Erfindungen aus Black Mirror die realen Pendants rausgesucht, die es entweder wirklich schon gibt oder gerade tatsächlich entwickelt werden. Und herausgekommen ist ein Katalog mit lauter Sci-Fi-Shit, der zwar immer noch Science, aber keine Fiction mehr ist. Hoffen wir mal trotzdem, dass unsere Zukunft gewordene Gegenwart nicht so spooky wird wie in der Serie - auch wenn sie es teilweise jetzt schon ist.

Hier die Liste mit den entsprechenden Links:


Es gibt immer noch kein Release-Date für die vierte Staffel, dafür aber schon die Trailer für die ersten beiden Episoden (für Arkangel hat übrigens Jodie Foster Regie geführt). Deswegen gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass wir Season 4 von Black Mirror vielleicht sogar noch dieses Jahr zu sehen bekommen. Ich hätte an Weihnachten auf jeden Fall Lust auf ein paar neue Geschichten aus der digitalen Hölle.


Eine kleine Zeitreise in die 90er, die ein kleine Zeitreise in die Zukunft machen. Oder zumindest Ross. Und sieh' an. Black Mirror schafft es sogar, unsere allseits geliebten Friends spooky wirken zu lassen. Und ich freu' mich ja schon extrem auf neue Folgen aus Charlie Brookers digitaler Hölle. ...weiterlesen "Friends Mirror: The One Where Ross Invents San Junipero"