.
Da ist das Ding! Endlich. Der erste Teaser für Star Wars Episode VII. Und so schlecht sieht die J.J. Abram'sche Version auf den ersten Blick doch gar nicht aus, oder? Lasst uns dennoch alle Jedi-Daumen zusammendrücken, dass er nicht scheiße wird. Oder zumindest besser als die neuen (I-III) Episoden - das würde mir jedenfalls schon reichen.


via

Und Freddy Krüger und Waldo (da ist er ja!) helfen ihm ein bisschen zögerlich dabei. Bis dann Sisqo und sein Kollege in blau die ganze Illusion Situation schließlich auflösen. Hollywood-Life. ¯(°_o)/¯
PS: Auch wenn ich Catwoman als Comicfigur schon immer doof fand, hoffe ich, dass die Dame hier gut davon gekommen ist (es sieht jedenfalls so aus, ich weiß es aber nicht).

via

Der zweite Teil des StarWarsFanprojekts von Casey Pugh, der mit dem ersten Teil (2010 & und hier drunter) sogar einen Emmy dafür einsackte. Der komplette Film (The Empire strikes back) besteht dafür aus tausenden nachgedrehten Szenen-Schnipseln von und für Fans.
Ein bisschen anstrengend zu gucken zwar, aber ich hab' dennoch großen Respekt für die enorme (und wunderschön nerdige) Arbeit, die dahinter steckt.


Und hier nochmal der ausgezeichnete erste Part der Saga:
.
via

.
 Ich hab keine Ahnung, warum das existiert, aber es ist einfach so wunderschön nerdig. Ein alphabetischer Zusammenschnitt aller gesagten Worte in Star Wars. Ihr wolltet doch bestimmt schon immer mal wissen, dass im ersten (also Episode IV) Teil nur einmal das Wort Laserschwert drin vorkommt, oder? 
Der 7. Teil der Saga sollte eigentlich gleich komplett vom Internet bzw. vom YouTuber suckerpinch gedreht werden. Find das hier nämlich immer noch besser als die neuen (I-III) Episoden.

via

.
Okay, vielleicht nicht die bahnbrechendste Spielzeugerfindung aller Zeiten (allerdings auch nicht die schlechteste). Mit Sicherheit aber einer der besten Kickstarter-Clips, die jemals gemacht wurden. Und überhaupt.
Kein Wunder, dass die nicht-tötenden Schwerter binnen weniger Tage schon gefunded wurden sind. Das Ding ist also tatsächlich durch. Und das vollkommen verdient, weil unglaublich viele gute Gags in kurzer Zeit. So wünsch ich mir Werbung. Immer.

... dann sieht das ungefähr so aus wie in diesem Video, in dem die ATATs (aka die Kamele aus Star Wars) jeden Goldmedaillentraum mit einem Laserschuss zerplatzen lassen.

via

Unterhaltsamer als die (neuen) Teile 1 bis 3 zusammen. Eventuell sollte man den irgendwann geplanten siebten Teil auch zum Musical werden lassen. Vielleicht was mit Dubstep? Wäre mir zumindest lieber als ein ernstgemeinter verkorkster Film.

PS: das Ding ist in 4k, nutzt das aus und stellt die Quali hoch (wenn euer PC das mitmacht).

via vvv