Boombap-King Mario Radzom-Hadžijusufović aka Figub Brazlevič war bei Red Bull Music zu Gast und hat dort sein smoothes Können zum Besten gegeben. Leider nicht einbettbar, das komplette DJ Set gibt's aber auf FB. Chillung für die nächsten 77 Minuten. Gönnt euch.

1


Smoothes und in nur 2 Wochen entstandenes Kollabo-Producer-Album der zwei Boombaptisten aus Deutschland. Figub Brazlevič & Klaus Layer machen dopen Multikulti-Shit und versammeln auf ihrer gemeinsamen LP Rapartists mit unterschiedlichen Styles, Swags & Sprachen. Frischer produzierter Hip-Hop mit international Vibes für ein damit auf jeden Fall etwas chilligeres Wochenende. Und das mach' ich mir jetzt damit auch.


Ich mag das Original von Air ja mindestens so sehr wie ich die Beats von Figub mag. Schön, mal beides zusammen hören zu können. All I Need is Boombap-Remixes.

via boomrebellenbap


Ein zu 2/5 nostalgischer Muckemix zum Sonntag mit dem King of Rap im neuen Beat-Gewand von Pavel, ein Comeback nach 20 Jahren von fucking Nana (ja, der Lonely-Typ aus den 90ern), Neuzuwachs bei den Chimperators mit OG Keemo, ein schickes Dashcam-Musikvideo von Siriusmo und Petit Free über einen deftigen Beat von Figub Brazlevič.

...weiterlesen "Musikvids-Mix: Kool Savas, Nana, OG Keemo, Siriusmo & Petit Free"


Mit Jeep & Beats in Palestine. Der Boombaptist Figub war on the Road und hat dieses lässige Video von seiner Tour mitgebracht, das euch seine neuste Producer-Kollektion als Gehörgängemenü präsentiert. Eine gute halbe Stunde Fahrt voller Smoothness.

Figub Brazlevič visited Palestine in 2016 for a project with refugees. While he was there he took many footage from landscapes, etc. This Video was made with a 4x4 Jeep. The Route was Ramallah - East Jerusalem - Desert - East Jerusalem - Ramallah.
Figub considers his Beats as "Jeep beats" or "Submarine Beats". The title of the songs are impressions of what Figub saw and felt while his stay. Take a seat and enjoy the ride! Check the Palestine experience expressed in music and video.
(Krekpek Records)

Straßenmusik goes eine Etage tiefer - und zwar in den Untergrund. So das Konzept von EarSight's Beats on the Road. Und fast wie selbstverständlich übernimmt auch der gute alte Figub Brazlevič natürlich einen Wagon. 
Hip-Hop-Sounds aus dem echten Underground. Und irgendwie New-Yorker-Metro-Feeling. Nur halt in der Berliner U-Bahn. 

Geplant sind insgesamt übrigens 5 Sessions. Die Vorgänger - Svumato & digitalluc - geb' ich euch gleich mit:
.
.
via

Neues Musikvideo-RoundUp, das mal wieder ein Deutschrapupdate ist. Und zwar relativ viel featuristic shit. Angefangen mit ohrwurmlastiger Gesellschaftskritik vom Plot, gefolgt von einem Feature zwischen Pilskills, Rino Mandingo, Doz9 & Figub Brazelvič
Danach sind Gerard und Maeckes nicht gelber als gelb selber bevor euch Kollegah, Karate Andi & SSIO die III. Chronik rappräsentieren und schließlich Weekend, Fatoni & 3Plusss erzählen, was sie in Rapinterviews sicher nicht hören wollen. Auschecken und so.

.
Der Plot - Colossus

.
Pilskills & Rino Mandingo & Doz9 (Figub Brazlevič Remix) - Wer ist der

.
Gerard & Maeckes - Gelb

.
 Kollegah & Karate Andi & SSIO - Chronik III

.
Weekend & Fatoni & 3Plusss - Sicher Nicht

So. Zeit für's 84. Musik-Round-Up. Diesmal gleich mit einem Doppelpack der Orsons (beides aus ihrem aktuell auf die 2 gecharteten Album What's Goes), einem smoothen Nugat-Beat (+ Freedownload), und Audiovisuelle News von My Panda Shall FlyBjörk, Jamie XX und FKA Twigs
Danach beglückt euch Balbina mit einem kostümbeladenen Augenzucker, Figub Brazlevič beschenkt euch mit fresher Oldschoolness (und mit der Fishfabrik!) und Marla Blumenblatt und Eko Fresh beschießen euch mit Großstatdcowboys, bis dann ODMGDIA schließlich die Party beenden (bzw. eigentlich mit einem Festivalintro für's Mile of Style einläuten). Und fertig. 

.
Die Orsons - Papa Willi und der Zeitgeist

.
Die Orsons - Tornadowarnung

.
Nugat - Lollygaggin'

..
My Panda Shall Fly - Light Under the Door (feat. Troels Abrahamsen)

.
Björk - Family (moving Album Cover)


Jamie XX - Loud Places


FKA Twigs - Glass & Patron

.
Balbina - Langsam Langsamer

.
Marla Blumenblatt - Großstadtcowboys (feat. Eko Fresh)

.
Figub Brazlevič - From Ghettos To Galaxies ft. Bluestaeb & Noritsu 

.
ODMGDIA (Duzoe & Dollar John) - Guns N' Noses