Springe zum Inhalt


Gras raucht lieber Gras über die Sache anstatt ins Gras zu beißen.

Auch am heutigen Weltnichtrauchertag gilt: Verbote sind doof, Toleranz ist geil. Deshalb machen wir's einfach wie in dieser Kneipe in Dresden-Neustadt und lassen jeden das tun, was er will. Selbst, wenn alles auf der die Kippe steht. So. Und jetzt brauch ich erstmal dringend Feuer.

via

Rauchen kann tödlich sein. Wisst ihr ja (und macht es dummerweise vielleicht trotzdem, wie ich). Tatsächlich sterben die meisten Raucher aber gar nicht am Rauchen, sondern verrecken bereits früher an einer der anderen 849 Milliarden Todesursachen, die es auf der Welt gibt (Angaben ohne Gewähr). Der Tod bleibt nämlich ein unberechenbares Arschloch, das niemand voraus sagen kann. So auch in den 7 kurzweiligen 1-Minütern (via Playlist), die aus jeweils einer abendlichen Zigarette bestehen.
Und ich finde ja, das ist ein ziemlich cleverer Ansatz für eine Anti-Raucher-Kampagne aus Frankreich (von Fablachannel produziert & von Matthieu Van Eeckhout knallbunt animiert). Auch wenn ich mir jetzt trotzdem erstmal 'n Kippchen gönne. Oder zwei. Oder drei. Oder zehn.

via