Springe zum Inhalt

.

Und es ist zwar nicht so schnell wie das Original, sieht dem Spiel aber an vielen Stellen sehr, sehr ähnlich. Vor allem, was den schicken Look betrifft. Und ich steh' einfach auf diesen Mix aus blutiger Brutalität (FSK18!), synthezised Neodisco und pinkem Mindfuck.
Zum Vergleichseln:

.
 Der erste Teil ist völlig zurecht eines der gehyptesten Indiespiele der letzten Jahre. Eine 16-Bit Mischung aus Brutalität, 80s-Flair und David Lynch Filmen. 
Jetzt gibt es den ersten Trailer zur Fortsetzung, der einen eventuelle Multiplayer-Modus andeutet. Ich freu mich übrigens besonders auf den neuen Soundtrack, weil ich den ersten immer noch gerne mal aufleg.

.
via