Springe zum Inhalt

"Solarpunk is at once a vision of the future, a thoughtful provocation, a way of living and a set of achievable proposals to get there."
- Solarpunk Manifesto

Gerade ein neues Genre für mich entdeckt: Solarpunk, das utopisch grün strahlende Gegenstück vom dystopisch düsteren Cyberpunk, das Zukunftswelten malt, in der wir die Klimakrise bezwungen haben und ausnahmsweise mal nicht alles apokalyptisch, sondern einfach gut ist. Eine optisch optimistische Nature-Technology-Ästhetik aus u.a. Photovoltaik-Sonnenschirmen, riesigen Windkraftturbinen und blühenden Future City Designs.
Und ich finde spannend, dass sich anscheinend auch Städteplanung mit Solarpunk beschäftigt und guckt, wie Menschen denn eigentlich gerne leben würden. Ich würde in diesen schicken Sci-Fi-Szenarien jedenfalls sehr gerne wohnen, wenn die Welt denn nicht untergeht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jessica Woulfe (@jessicawoulfe)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jimmy Duda (@jimmy.duda)


...weiterlesen "Solarpunk"