Sehr schickes Poster zur gestern gestarteten 3. Staffel Seltsamere Dinge. Ich bin gerade bei Folge 4 und gebe euch daher nochmal den besten Remix zur Titelmelodie, die sich schon wieder in mein Ohr gefressen hat wie Eleven durch Waffeln. Döhdödödüdüdüdimdim-Döhdödödödüdüdüddimdim 🎶🎵


Sie sind wieder da: Die Kids aus der 80's-Serie, die keine 80'-Serie ist, sind zurück. Mit Boomboxes, Spielzeugroboter und dem ersten richtigen Trailer. Stranger Things geht in die 3. Runde. Am 4. Juli.

Leider ist das Vorschaubild schon das beste am ganzen Teaser, dafür hat Netflix nun aber endlich ein Release-Date rausgehauen: Independence Day. Happy New Year und so.
...weiterlesen "Stranger Things Season 3 | Teaser + Release-Date"

Die Werbetrommel für die neue Staffel von Stranger Things schiebt weiterhin fleißig den Retrofilm. Und mittlerweile stimmen die ihre Nostalgiegefühle sogar individuell für einzelne Länder ab. Neben dem MashUp mit Löwenzahn guckt 11 ein bisschen Herzblatt, Famlienduell, die Schwarzwaldklinik und Pumuckl. Ich bin verstört. Und angefixt.


The Boys are back in Town. Der erste richtige Trailer für die zweite Staffel Stranger Things ist endlich da und bringt uns die vier Jungs und zum Glück auch 11ie wieder. Und neben den Ghostbusters und sowas wie Alien-Eiern gibt's als 80's-Flashback auch noch Michael Jackson's Thriller in the Mix. Den 27. Oktober halte ich mir auf jeden Fall frei. Halloween wird dieses Jahr nämlich schon früher gefeiert.

Einen neuen Teaser auf Facebook gibt's auch. Der geht allerdings nur ein paar Sekunden und zeigt nichts. Das neue Plakat gefällt mir aber. Bis zum 27. Oktober müssen wir aber trotzdem noch auf die zweite Staffel mit Dustin, Lucas, Mike und hoffentlich auch Eleven warten. Oder zumindest auf einen richtigen Trailer, der bestimmt auch bald kommt.

via


Wahrscheinlich die gehypteste Serie des letzten Jahres und somit auch einer der meist erwarteten Serien-Staffeln überhaupt. Die Stranger Kids sind zurück. Mit einem neuen Trailer vom Super Bowl, der leider nur eine halbe Minute lang ist. Den 80s-Mystery-Vibe haben sie aber selbst in der Kürze noch drauf. Laut Gerüchten soll's übrigens Halloween soweit sein. I'm in.

"A year after Will’s return, everything seems back to normal… but a darkness lurks just beneath the surface, threatening all of Hawkins."

.

Nun. Zwei von ihnen machen auf jeden Fall gerade die Musikvideowelt unsicher. Mike (aka Finn Wolfhard) bei PUP und 11 (aka Millie Bobby Brown) bei Sigma.
Ich hoffe derweil ja immer noch, dass die Stranger Kids, die ja allesamt auch in der 2. Staffel auftauchen sollen, gut auf ihr neues Hollywood-Glamour-Life klar kommen und nicht irgendwann so verkorkst enden wie etwa ein Macaulay Culkin. Solange sie schauspielerisch aber so abliefern wie im Netflix-Hit des Jahres und auch in diesen beiden Videos ist mir das eigentlich auch egal. 

.

Ziemlich stabiles MashUp von Max (aka kmlkmljkl), der Childish Gambino aka Donald Glover (aka the new Lando Calrissian) über das Intro von Stranger Things hat flowen lassen. Stranger Remix, aber ein verdammt gut klingendes strange.

via

.

Welche Serie könnte besser in ein Videospielszenario aus den 80s passen als Stranger Things? Richtig. Keine. Und jetzt ab mit euch auf die Playtaste. Sonst endet ihr so wie Barb.


via

.

Yay. Stranger Things bekommt nun auch offiziell eine 2. Staffel. Wer hätte nach dem Megaerfolg der Serie und dem bis jetzt andauernden Hype noch damit gerechnet? Nun. Vermutlich jeder. 
Obwohl ich ja immer noch besser finden würde, wenn das Ding nach 8 Folgen geendet hätte, freu' ich mich natürlich trotzdem auf weitere schöne Couchsessions mit der Stranger Gang.

The adventure continues. Stranger Things 2 is coming to Netflix 2017.

Und weil der Teaser weniger zeigt als nichts, gibt's jetzt nochmal die 1. Staffel. In nur 3 Minuten:
.
via


Vor ein paar Wochen ging ja schon fiktives 8(0's)-Bit-Gameplay von Stranger Things durchs Netz. Nun hat das Ding aber wirklich jemand umgesetzt. Leider nur als Demo bisher - dafür aber schon jetzt 10 Minuten spielbar und für null Geld.
Ganz im Stil der vielen nostalgischen Anspielungen der gehypten Netflix-Serie ist es natürlich ein pixeliges Point&Click-Adventure, das aussieht wie früher (Zak McKracken, Monkey Island & Co). Damit hat Stranger Things dann wohl endgültig die 80's durchgespielt (im wahrsten Sinne und so).

This is a one-room, point and click adventure game, done in tribute to the series. Created by Steven Alexander, James Mulvale & Jon Taylor-Stoll of Infamous Quests, this is a small labor of love.

.
Ich persönlich hätte ja aber auch ganz gerne diese NES-Version als echtes Game. Aber hey, man kann nicht alles haben. Außerdem wäre das ja auch eher so 90's:.