YouTuber und Gamer PangaeaPanga hat das wohl schwerste Super Mario World Level der Videospielgeschichte erstellt und es anschließend in einem Speedrun durchgezockt.. Und für die perfekte Aufnahme hat er nur(!) 78160 Versuche benötigt. Ich würde wahrscheinlich bis an mein Lebensende daran sitzen, die erste Minute zu überstehen - oder Mario einfach herzlos sterben lassen.

"Finally, after the introduction to the first level back in 2009, the Item Abuse series comes to a close with the release of Item Abuse 3! The final episode was due to the product of 3 years of on-and-off work, with the approximately 40% of the past 2 months being dedicated solely to this project. And after furiously being frustrated at even beating my own level, the hardest Super Mario World level ever is complete."

via


Eine weitere Episode der niedlich animierten 60-Seconds-Remakes vom 1A4Studio. Diesmal ist einer der besten und kultigsten Drogenfilme überhaupt dran, der mittlerweile sogar schon volljährig ist (ich werde alt): Trainspotting (1996, Danny Boyle).    

via

.
Ich poste ja hier in erster Linie Sachen, die mich persönlich interessieren. Natürlich hoff' ich aber immer irgendwie auch, dass ich nicht allein damit bin bzw. dass andere den gleichen Scheiß feiern wie ich. Hier ist es wahrscheinlich aber nur ein relativ kleiner Teil.
Dafür werden diejenigen allerdings vermutlich genau so mit offenem Mund davor hocken und Bauklötze Skateboards staunen, wie ich das gerade tue. In 3 Minuten und 26 Sekunden alle Level von Tony Hawk's Pro Skater 2 durchspielen - WTF!!§%$? Ich bin ja normalerweise nicht so angeturnt von Speedruns, aber der Typ ist ab sofort mein neuer Held. Oder zumindest der von meinem Vergangenheits-Ich, das gerade wieder übt 'ne Millionenkombo aufzustellen.

PS: Ja, Weltrekord. Und ja, er hat's nicht komplett durchgezockt, sondern nur das Nötigste.

via