Fakear aka Théo Le Vigoureux ist mittlerweile zum Stammgast im französischen boiler-room'esken Radio-Sender Le Mellotron geworden und hat zum inzwischen dritten Mal dort aufgelegt. Und meinetwegen darf er das auch noch öfter tun - ich mag diesen modernen Electronica-Sound mit leicht orientalisch klingenden Samples und mal nicht so düsteren Club-Vibes nämlich immer noch ganz gern. Auch (oder gerade) an verregneten Sonntagen wie diesen.

.
Mein derzeitiger Lieblingsproducer aus Germany aka Bluestaeb (wieder mal) live im französischen Radio aka LeMellotron..

Update: Weil Gemagedöns - hier nochmal als Geräuschwolkenversion:

.

Ein durchaus hörbares Set von Fakear live aus dem französischen Radiosender LeMellotron. Ein Mix aus vielen östlichen und orientalischen Samples und irgendwas zwischen ruhigen und schnellen Electrobeats.
Und nebenbei bekommt ihr ein paar Eindrück aus einem Pariser Plattenladen Nowaday Records, bei dem im Anschluss noch mehr Menschen auflegen durften (via Playlist). Die restlichen DJs müsst ihr dann aber auf eigene Gefahr abchecken...

via

.

Gerade beim durchyoutuben gehört und für gar nicht mal so übel befunden. Fakear's DJ Set im französischen Boiler Boot Room vom Mellotron. Von der Seine in Paris direkt in euer Ohr.

Eigentlich passen DJ Sets ja eher ins Wochenende. Aber so einen Montag kann man sich mit Musik ja auch mal schön machen. Zum Beispiel mit den Sets des französischen Radiosenders LeMellotron, der seine Beats & Melodien auch auf YouTube streamt. Wie so 'n Boiler Room. Nur nicht live vom Keller, sondern live von 'nem Boot (auf der Seine in Paris). Und mit etwas chilligerer Musik - deshalb auch ohne Menschen, die tanzen, aber mit Menschen, die chillen. 
Meine beiden Favoriten (Bluestaeb & Amin Payne) hab' ich euch hier eingebettet, die restlichen Künstler könnt ihr auf dem YouTube-Channel abchecken.. 

via