Unser aller Lieblings-deusch-französischer-Kültür-Sender ist durch die Côte d’Azur getourt und serviert euch mit Fakear aka Theo Le Vigoureux ein exquisites Bonbon für die Ohren. Schiebt euren Camembert in den Ofen, macht den guten Bordeaux-Wein vom Kiosk auf und genießt feinste französische Electro-Musique, die über den Dächern von Marseille erklingt. Bong Appletea.

Linque zür Mediatheque.


Fakear aka Théo Le Vigoureux ist mittlerweile zum Stammgast im französischen boiler-room'esken Radio-Sender Le Mellotron geworden und hat zum inzwischen dritten Mal dort aufgelegt. Und meinetwegen darf er das auch noch öfter tun - ich mag diesen modernen Electronica-Sound mit leicht orientalisch klingenden Samples und mal nicht so düsteren Club-Vibes nämlich immer noch ganz gern. Auch (oder gerade) an verregneten Sonntagen wie diesen.


Der boilerroom'sche Cercle hat den französischen Producer Fakear samt DJ Equipment nach Malte verfrachtet und ihn in einer Höhle am Strand der Insel das machen lassen, was er am besten kann. Musik. Ein DJ Set aus dem Paradies.
...weiterlesen "Sommer-Vibes: Fakear – DJ Set in einer Höhle auf Malta"


Nachdem ich Fakear's Set für den Cercle rauf und runtergehört habe, sind das die 6 Tracks (als YT-Playliste), die seitdem in Dauerschleife bei mir laufen. Ein Mix aus den positiven Vibes von Odesza und orientalischen Einflüssen à la Onra. Also so ziemlich genau meins.
Morgen legt Fakear übrigens in Hamburg auf. Ratet mal, wer da auf jeden Fall hingehen und sich hart gönnen wird.

Und weil man nie genug Musik haben kann - und, weil die Locations so schön ist - hier noch 1 Set des französischen Klangkünstlers auf einem schwimmenden Boiler Room in der Pariser Seine.


Ein fantastisches Set vom guten Fakear, der live in den französischen Pyrenäen seine DJ-Skills präsentiert. Auf der Außenterrasse eines Planetariums in fast 3000m Höhe. Und vor einer Kulisse aus Schnee und Bergen. Sowohl was Mucke als auch was Location angeht eine kleine Perle.