Neuer Output vom Berliner Beatbastler MecsTreem. Straight outta Straßenbahn. Entspannte 16 Minuten und 12 Sekunden bis zur Endstation.

Die Berliner Straßenbahn ist eines der ältesten und das drittgrößte Straßenbahnnetz der Welt, nach denen in Melbourne und Sankt Petersburg. Betreiber sind die 1929 gegründeten Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Das normalspurige Netz hat eine Streckenlänge von 193,6Kilometern und 808 Richtungshaltestellen.

Jeweils 2 neue Beats von 2 Beatmagiern aus D-Land. Angefangen mit MecsTreem, der nach seinem Newave-Trip wieder back to the Roots mit seinem gestern veröffentlichten Album Works geht. 
Das nächste Double-Feature kommt via Nugat, der mit seinem Video-Kollegen Jannis Rolfs gerade zusammen durch Europa getourt ist. Dort sind auch die visuellen Aufnahmen der ersten beiden Singles für seine neue LP mit dem Namen 18 (Release 6.5., Vorgänger-EP gibt's hier) entstanden. Und jetzt hört' endlich auf zu lesen und drückt die fuckin' Playtaste, yo.

Und wieder eine neue runde (visual) Sounds of Music. Diesmal mit dem trappy dirty Mauli, Gerard's durch die Nacht ziehendes Feature mit LOT, einer neongoldenen Hommage an Savas' Neongelb von Antifuchs, dem Malcolm mittendrin seienden MoTrip und einer neuen Newave von MecsTreem.

.
Mauli - Mauli pt. 2

.
Gerard - Durch die Nacht (feat. LOT)

.
Antifuchs - Neongold

.
MoTrip - Malcolm mittendrin
  
,
MecsTreem - Blade Runner

Runde Nummer 87 mit runden Nummern. Diesmal ganz kurz, damit ich nicht so viel schreiben - und ihr weniger lesen müsst. Wir legen los mit einem verdrogten LSD-Visual von A$ap Rocky und dem Turbo Lover Autobahn von MecsTreem. Gleich da drunter bekommt ihr schwarzrotweiße Animationsformationen samt Beat von 20syl und einen Song namens Opa Làmour aus dem neuen Album von Heinz Strunk. Over.

,
A$ap Rocky - L$D

.
MecsTreem - Turbo Lover Autobahn

.
20syl - Back & Forth

,
Heinz Strunk - Opa Làmour