Curry36 hat die Tage ein bisschen rumgetrollt und ihre "Weihnachtswurst" kurzerhand in "Winterwurst" umbenannt. Das Wurst-Case-Szenario für Wutbürgers, die auf Facebook entsprechend ihren immer gleichen Senf dazu geschissen haben und allesamt stolz in die Wurst-Falle marschierten. Denn das Ding ist: eine "Weihnachtswurst" gab es dort nie. Tja. So kann man den Laden natürlich auch mal ausmisten.


via

Guten Morgen! 😉 pic.twitter.com/f2z4Gvxo4G

— Der goldene Aluhut (@GoldenerAluhut) 3. Oktober 2016

Heute ist ja Tag der deutschen 1heit. Mit der Montagsdemo von den Pegidioten im Nacken wirkt Deutschland allerdings so uneinig wie schon lange nicht mehr. Wider Vereinigung und so. 
Und um mal einen Einblick in die Köpfe derer zu bekommen, die sich in Dresden gerade wieder als angebliches Volk bezeichnen, zu dem ich auf jeden Fall nicht gehöre, gibt's an der Stelle mal eine kleine Grafik. So funktionieren diese altmodischen Geräte also...

via