Springe zum Inhalt

Markus, 20 hat - mit viel investierter Zeit - einmal Tinder komplett durchgespielt. Denn er ist nicht nur Meme- und Photoshop-Experte, sondern hat wahrscheinlich auch einen schlechteren Musikgeschmack als wir alle, ist unter seinen Klamotten anscheinend nackt und war sogar schon mal in der Zeitung.
Na wenn das mal nicht genug Gründe sind, um sofort alles andere stehen zu lassen und nach rechts zu swipen, weiß ich auch nicht. ¯\_(ツ)_/¯


...weiterlesen "Ein Tinder-Profil mit großem Wissenspektrum über Memes & unglaublichen Photoshopskills"


Für ein romantisches Date mit Maria & Joana. Tja. Vielleicht sollte jemand mal eine App erfinden, die einem die best-bewerteten Dealer in der Umgebung anzeigt. Oder wir legalisieren einfach endlich mal Gras, weil unsere Drogenpolitik ohnehin nur Kohle verschleudert, sowieso längst gescheitert ist und wir als modernes Land erkannt haben, dass nicht alle alten Traditionen gut durchdacht sind. Just sayin'.

via

Wenn dein Tinder-Date dir zwischen 2 Fenster kackt und dann drin stecken bleibt, um es zu vertuschen (3)
So geschehen in Bristol als eine Frau bei ihrem Tinder-Date auf Klo geht und die Spülung nicht funktioniert. Ihre Lösung war: Sie fischte "es" aus der Toilette, warf "es" raus und merkte dann, dass "es" zwischen zwei Fenstern hängen blieb.

Als sie hochkletterte und versuchte danach zu greifen, blieb sie schließlich auch hängen und die Feuerwehr musste kommen. Immerhin konnte sie wohl aber ihr Häufchen ihrem Lover übergeben, der es dann endlich entsorgen durfte. Auch 'ne Möglichkeit, um die inneren Werte von jemandem näher kennenzulernen. ?

via

Irgendwann musste es so kommen. Die oberflächlichste Dating-App der Welt hat es tatsächlich geschafft, noch oberflächlicher zu werden. Tinder hat - wenn man Berichten des stets gut informierten Portals TechCrunch glauben darf - einen nicht-öffentlichen Bereich namens "Tinder Select" für exklusive Kunden freigeschaltet. Und weil nur Superlative zählen, sollen zu Tinders neuem VIP-Bereich selbstverständlich nur die Besten der Besten Zutritt haben. Eine nicht näher genannte Quelle wird wie folgt zitiert: "Tinder Select ist für Prominente und Menschen, die extrem erfolgreich auf Tinder sind".  (SZ)

Ich bin ja kein Tinder-Fan und eigentlich ist mir das ja alles scheißegal. Aber bei einer Elite aus Reichen und Schönen muss ich einfach mal aufstoßen. Kommt, wir f!cken diese High-Snobiety. Achso. Können wir ja gar nicht. Wir haben ja kein VIP-Ticket auf Tinder.