Springe zum Inhalt

Gerade auf reddit gefunden und erst für einen Fake gehalten. Ist aber echt echt. Und während der Stern schon was von einem nächtlichen Wirr-Beitrag schreibt, vermute ich ja, dass der Til gestern ein bisschen zu viel von der CRAFT genascht hat. Die Kunst des Shitpostings hat er auf jeden Fall drauf. Und man könnte fast denken, er wäre intelligent, wenn er Deppenkommentare in einem Deppenkommentar fordert vordert. Naja. Eben auch nur fast.

via

Die Mopo hat Til Schweigers Restaurant getestet und das dort verkaufte Wasser als das teuerste der Stadt betitelt. Das fand der natürlich nicht so dolle und macht eine Gegendarstellung. Es ist schließlich "fein gefiltertes Hamburger Trinkwasser". Gut, andere nennen es vielleicht Leitungswasser, dass man theoretisch und praktisch so auch aus dem Waschbecken von jedem Klo in Hamburg trinken könnte, aber hey - das ist Geschmackssache.
Til weiß eben ganz genau, wie man dumme Sachen gut verkauft. Das hat er beim Film gelernt.

via Aquarebellen

Da zeigt Sich mal wieder das die Keine ahnung von der CRAFT haben ! Dieser Böhnanan auf der eins von Mann des Jahres das ich Nicht lache ! 
Was Ich mache ist KUNST ! ich Bin viel Geiler !!!!!11!!1! #REFUGEESWELCOME !

Mit Freundlichen Grüsen !

euer Til

Update: Er hat noch einen draufgelegt. 

.

Als ich gehört habe, dass Cro einen Film macht, dacht ich ja erstmal so, dass das eventuell gar nicht sooo scheiße werden könnte. Schließlich ist der Typ ja ursprünglich aus der Medienbranche. Dann kam aber raus, dass auch Til Schweiger mitspielt, wodurch mein Interesse wieder auf Nullkommanull gesunken ist. 
Heute hab' ich mir nun aber doch den ersten Trailer angeguckt. Und bis zur Hälfte ist er sogar ganz gut bis okay. Zu Beginn geht's um 3 verschiedene Kurzfilme, die metamäßig im Film gedreht werden und Cro in der Zukunft, in der Vergangenheit und in der Jetztzeit zeigen sollen - in 3 unterschiedlichen Stilen (u.a. im Comic-Look). Was zugegebenermaßen gar nicht so schlecht klingt.
Ab der zweiten Hälfte wird der Trailer dann aber doch wieder zum klischeehaften Mainstreamscheiß à la Til Schweiger (und dabei ist er nicht mal Regisseur) mit irgendeiner belanglosen Lovestory. Vielleicht verstehe ich aber auch einfach nix von der Craft und der.... KUNST..... über die trottels wie ich schreiben, die keine ahnung haben!!!!!!!

via

.

Yeah! Unser aller Leben hat wieder Sinn - das Neomagazin ist endlich bäck! Und es mischt gleich zu Beginn ganz Deutschland auf. Mit der CRAFT! Während andere die GEZ-Gebühren verschwenden, ist das hier KUHNST!!!!!!1 Nonstop Action in 2 1/1 Minuten,  Jeder der dasss anders sieht, hat absolut keine AHNUNG!!!!!!! Nur Ausrufezeichen sind Toller als das!!!!!!

via