Springe zum Inhalt

Pixar-Kurzfilm Lou The Story of a Bully
Lou, ein relativ neuer Kurzfilm von Pixar, der den Oscar gestern zwar nicht gewonnen hat, aber immerhin nominiert war. Ein kleine Geschichte über einen Kindergarten-Bully. Und nicht vergessen: 9 von 10 Kindern finden Mobbing gar nicht so schlimm.

.

Ein Kurfzilm über einen nerdigen Nerd, der die grüne Faust erhebt und sich zur Wehr setzt. Ein bisschen doof. Und ziemlich albern. Aber irgendwie gefallen mir die Farben, für die Ari Fararooy auf jeden Fall ein gutes Händchen (oder 'n gutes Fäustchen) zu haben scheint. Auch wenn hier eindeutig grün gewinnt. Ich mag grün.

(Direktlink)
via

 Mobbing ist ein Thema, das vor allem die heutigen Kiddies (in Zeiten des Internetz) beschäftigt. Das argentinische Werbeteam Del Campo Nazca Saatchi & Saatchi hat im Auftrag von VH1 einen Clip produziert, der die Täter (die angeblich cooleren Kids) auf eine für sie wohl unangenehme Tatsache hinweist: Die Nerds von heute sind die Bosse von morgen. Und eventuell ist einer von ihnen auch mal dein Chef - dann sieht die Sache nämlich ganz anders aus. Und falls nicht, gilt trotzdem: Karma never forgets. 

via