Springe zum Inhalt

UNICEF’s PooParty | Ein Musikvideo mit tanzenden Kackhäufchen gegen das Fäkalien-Problem in Indien

.
 In Indien ist die Kacke am dampfen. Und zwar wortwörtlich. Denn tatsächlich hat das Land ein Fäkalienproblem, das nicht nur viel Dreck macht, sondern auch Ursache einiger Krankheiten ist.
Und wie hindert man nun am besten ein Volk daran ihr Geschäft einfach auf den Straßen zu verrichten? Die Antwort von UNICEF (#Toilets4All) darauf ist: Mr. Poo. So heißt das Maskottchen ihrer neuen Werbekampagne für ein saubereres Indien. Er (wieso eigentlich er?) soll die Leute mit eingängigen Melodien dazu bewegen, dass sie ihr Ei häufiger auf dem Klo legen und das Land . 
Keine Ahnung, ob das wirklich was bringt, es gab aber sicherlich schon beschissenere schlechtere Ideen auf der Welt. Ich jedenfalls habe jetzt einen Ohrwurm von einem Scheiß-Song. Take the Poooo~ To the Loooo~!  P-p-p-poo-poo-poo!

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.