Ein 6-stündiger Erguss vom Radio Nukular aka Chris, Dominik & Max, die alle 3 zusammen eine Runde "Mädchen" gespielt haben. Ich habe gerade mal die erste Stunde durch und schon eine Menge gelernt. Und zwar u.a. über Omabrüste, nasse Unterhosen, Kuhscheiße und Heidi heida. Mal hören, was da noch so für romantische Schweinereien auf uns zu kommen.
Ich warn euch von vorn herein (hihi, von vorn herein) aber schon mal vor, denn es wird sehr pubertär. Also, nicht sprachlich (naja, manchmal vielleicht, aber ihr wollt es doch auch), sondern weil sich viele Stories um die Pubertät drehen.
Bis jetzt auf jeden Fall eine der besten Episoden bzw. ein kleiner Ohrgasmus für meine Lachmuskeln, die die letzten 60 Minuten ziemlich viel zu tun hatten. Und unter diesem magischen Link dürft auch ihr. Natürlich nur, wenn ihr cool seid.

via

.

Eigentlich sind es fast 2 Minuten, dafür fasst es aber immerhin mehr als 5 gute und schlechte Jahre meiner Jugend zusammen. Und zwar erstaunlich genau (bis auf den Beinbruch nach 'nem Slamdunk, den hab' ich rebellisch verweigert). 

via

 Normalerweise sind Tampon-Werbeclips ja nicht unbedingt die spaßigste Sache, um sich die Zeit zu vertreiben. Aber da Ausnahmen ja bekanntlich die Regel (hihi) bestätigen müssen, haben HelloFlo euch dieses epische Verkaufsfilmchen für ein Menstruations-Starterkit ins Netz gehauen, das viral gerade explodiert. Wer's schon gesehen hat, weiß warum. 
PS: Don't fuck with Mutti.


via