Springe zum Inhalt


Ein Pilotprojekt aus einem Gefängnis in Wiesbaden, in dem unter den 300 jugendlichen Insassen auch viele zurückgekehrte IS-Kämpfer dabei sind. Die Entradikalisierung bzw. die Auseinandersetzung mit der Thematik soll mit Hilfe eines Theaterstücks stattfinden, in dem die Jugendlichen selber mitspielen. Nebenbei bekommen sie Unterrichtsstunden über den Koran, da die meisten IS-Anhänger tatsächlich recht wenig über den eigentlichen Islam wissen. Die kurze Doku darüber kommt vom Guardian. Der ganze Film wird gerade gecrowdfundet.

"Take your broken heart, make it into art."
 - Meryl Streep

Merkel's Refugee Policy Is The Best Weapon Against ISIS

James O'Brien's compelling response to those who blame Angela Merkel's refugee policy for the Berlin terror attack.

Posted by LBC on Dienstag, 20. Dezember 2016

Was können wir dem Terror entgegensetzen? Der britische Journalist James O'Brian wirft einen interessanten Blick von Außen und sieht Merkel's Flüchtlingspolitik als Friendly Fire gegen den IS. Der versucht immerhin Menschen gegen uns aufzuhetzen. Schwierig, wenn der Feind einen freundlich begrüßt und bei sich Willkommen heißt. Die beste Antwort auf Hass und Terror ist eben nicht Anti-Hass und Anti-Terror, sondern Liebe und Freiheit.

Schade nur, dass dieselbe Politik desselben Landes auch jede Menge Waffen exportiert, die keine Metapher und auch leider so gar nicht friendly sind.

In Berlin-Neukölln entdeckt. 🙂
Danke an clarafara für das Foto.
#berlinbleibtberlin
#hassistkrassliebeistkrasser

Posted by Barbara. on Mittwoch, 21. Dezember 2016

Klingt komisch, IS aber so. #ISbekenntsich pic.twitter.com/agscvxplMH

— ZDF heute-show (@heuteshow) 19. Juli 2016

Der IS bekennt sich gerade. Zu allem. Und die Twitteria macht gleich mit. Sowie ich das überblicken kann, fehlen aber noch ein paar eindeutige Dinge, an denen nur der IS Schuld haben kann:
Deutschlands Ausscheiden bei der EM, jeder Montag, herunterfallende Eiskugeln, sämtliche Rechtschreibfehler auf Facebook, verloren gegangene Socken nach dem Waschen, Vera Int-Veen und alle ausgefallenen Festivals diesen Sommer. 
Der #ISbekenntsich zur Ermordung von Bambis Mutter.

— Werner Martin Doyé (@WernerDoye) 19. Juli 2016

#ISbekenntsich zum Bau des BER.

— Haus Ohne Fenster (@HausOhneFenster) 19. Juli 2016

#ISbekenntsich zu Helene Fischer

— (((Volker König))) (@VolkerK_) 19. Juli 2016

#ISbekenntsich zu veganem Schnitzel

— die Kühlschrank (@_drsarkozy) 19. Juli 2016

#ISbekenntsich zu Kernen in kernlosen Trauben

— Jenny Kallenbrunnen (@kallenje) 19. Juli 2016

#ISbekenntsich zu Matrix 2 und 3.

— Volker Dohr (@VlkrDhr) 19. Juli 2016

#ISbekenntsich zur Hitze in Dachgeschosswohnungen.

— Der Lehnsherr (@derLehnsherr) 19. Juli 2016