1


Das wunderschöne Albumcover von WILD und ein paar Songs hatten wir hier ja schon. Nun ist das ganze Ding draußen - und findet hier seinen Platz als bandcamp-Stream und dem Video zu Every PPL. Gefällt mir gut, was Nuage da wieder so hingezaubert hat. Project Mooncircle enttäuscht einfach nie.


Nuage veröffentlicht am 5. Mai sein neues Album "WILD" bei Project Mooncircle. Und da ich den Vorgänger ja schon so mochte, bin ich natürlich heiß wie sonstwas darauf. Allein schon wegen diesem sensationell hübschen Cover. Ein paar Tracks vom Album kann man übrigens schon auf YouTube hören. Zum Teil sind es allerdings Radio-Streams. Ich hab's trotzdem mal als Playliste zusammengedingst. Es klingt nämlich so, als müsste ich es kaufen. ;o)

Der russische Producer Nuage (den ich ja seit seiner Neida-EP sehr gern habe) ist für Sub.FM zum RadioDJ geworden. Und das Ergebnis kann sich durchaus hören lassen. Bei Soundcloud nämlich. Als fast 1-stündiger Mix. Eine Tracklist gibt's leider nicht - ihr müsst mir also einfach mal blind taub vertrauen. Wer chilligen Electro mag, sollte aber zumindest mal ein Ohr drauf werfen.

via

,
Nuage, der neueste Neuzugang bei Project Mooncircle, mit seiner Debut-LP Neida, die gestern erschienen ist. Und es hört sich sehr, sehr gut an und reiht sich perfekt in die gewohnt stark produzierten Chill-Electrobeats vom Berliner Label ein (irgendwo zwischen Submerse, Sina. & Sieren). 
Das Artwork zur Platte stammt übrigens von Fybe:One, der auch gar keine schlechte Musik macht.