Wiener Waldstadträtin zersägt Trumps explosive Bäume

Während durch die dystopisch roten Luftaufnahmen aus San Francisco allen nochmal bewusst gemacht wurde, wie fucking dringend wir etwas gegen den Klimawandel unternehmen müssen, erklärt Donald Trump Bäume für gefährlich. Scheinbar sieht da jemand den Wald vor lauter Bomben nicht (oder weiß einfach nicht, dass Austria und Australia nicht dasselbe ist).
Die Steilvorlage hat die Waldstadt Wien bzw. dessen (Wald-)Stadträtin jedenfalls ziemlich zielsicher verwandelt. Und zwar auf Trump's Lieblingsmedium Twitter. Um den Nightjet von Hamburg aus mal auszuprobieren, wollte ich dieses nächstes Jahr eh mal wieder nach Wien und habe jetzt noch mehr Lust darauf, weil ich grüne Städte dann doch mehr mag als rote:

1 Kommentar

  1. Reyde Lanada

    Ich weiß nicht wie es in den Staaten ist, ich kann aber mit Sicherheit sagen Bäume können explodieren. Als ich in Galizien war, gab es dort teils große Waldbrände in Eukalyptuswäldern. Durch den hohen Anteil an ätherischen Ölen kann es da tatsächlich passieren, dass ein Baum explodiert.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.