Eine Werbung für Burger King, die eine Werbung für McDonalds ist, aus der eine Werbung für Burger King wurde

.

Marketingception. Oder irgendwie so. Auf jeden Fall ein sehr twistiger Seitenhieb eines Burgerimperiums gegen ein Burgerimperium.
Falls euch das immer noch nicht als Entscheidungshilfe bei der Beantwortung der Frage ausreicht, an der bereits Freundschaften zerbrochen sein sollen, gebe ich euch den Protipp: Pommes bei McDonalds, Burger beim King (außer ihr seid nüchtern, dann macht euch lieber selber Burger).
Hier übrigens die McDonalds-Werbung, die dieser Spot verbrät.

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.