The Style of Bukowski on Skateboards

.

Vor ca. 2 Wochen habe ich eine Kombi aus Skateboards und Charles Bukowski hier verbloggt. Und genau das kommt jetzt nochmal. Diesmal philosophiert der gute Charles allerdings über Style. Und das nennt man dann Kunst (in dem Fall von Joe Pease). 

“To do a dull thing with style is preferable to doing a dangerous thing without it / To do a dangerous thing with style is what I call art.”  Charles Bukowski

(Direktlink)
via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.