Springe zum Inhalt

1


Neulich wurde auf n-tv eine Folge von Serdar Somuncus Talkshow gestrichen, weil es nicht zu einem seriösen Nachrichtensender passe währenddessen satirische Fake-News zu zeigen. Die Pointe dazu ist das, was auf n-tv sonst so läuft. 
Ich freue mich jedenfalls jetzt schon auf seriöse Dokus wie Hitlers Fight Club, Hitlers Matrix, Hitlers Alien, Hitlers ziemlich beste Freunde und Hitlers König der Löwen.

via

.

Eine durchaus unterhaltsame Polit-Talk-Show mit dem Hassprediger Serdar Somuncu als Moderator. Und endlich mal nicht so dröge wie die ganzen anderen Formate à la Jauch, Will & Co. Raab hatte das vor ein paar Jahren schon einmal versucht, nun hat n-tv es mit dem Hassprediger vollendet. 
Denn, auch wenn's zwischendurch noch ein bisschen too much albern ist und insgesamt ein bisschen wenig rumkommt, merkt man bei vielen Fragen eben doch, dass der eigentliche Comedian auch politisch was auf'm Kasten hat. Ich will auf jeden Fall noch eine Folge sehen, weil ich glaube, dass das Potenzial hat. Die Show wird allerdings natürlich nur bei entsprechender Quote fortgesetzt (also klickt euch die Daumen wund).

Update: Das Video ist von der Mediengruppe RTL gesperrt worden - und zwar tollerweise bevor der Mediathek-Link repariert wurde. Man kann die Sendung also aktuell nirgends nochmal gucken. Und das ist auch schon wieder typisch deutsch... wo wir schon beim Thema sind. Hier geht's zum Mediathek-Link

via