Christoph Waltz war bei Jimmy Fallon zu Gast und hat in guter alter Deutschlehrermanier einen Test vorbereitet, um die Alman-Kenntnisse des Latenight-Hosts zu überprüfen. Long word, longer word, german word.

via


Ein Facebook-Screenshot eines soup-Screeshots, auf der ein Twitter-Screenshot zu sehen ist, in dem sich "jemand" über zu viele Screenshots auf den immer gleichen 5 Webseiten beklagt zwischen denen wir alle 2 Minuten hin- und herklicken (okay, soup wohl nur ich). Das schöne neue Internet in einer Nussschale.

Eigentlich möchte man sich nach dieser abgespaceten Antwort der vielleicht größten YouTube-Influencerin an den Kopf fassen und "stop making stupid people famous!" schreien, aber WLAN auf dem Mars wird vermutlich schneller vorhanden sein als eine flächendeckende Verfügbarkeit in ganz Deutschland. ¯\_(ツ)_/¯

Die "Villa" auf dem roten Planeten findet man übrigens auf ImmobilienScout24. Für gerade mal 890 Millionen.

via

1


Talking to Germans is like talking to a calculator with aggressions against weather in general, the very long german Schlacht between good and evil is called "Stoßlüften" and I think this fits pretty well for 84,32% of the Almans.

via

Ich wollte eigentlich auch nur kurz "High" sagen und ein schönes Wochenende wünschen. Den Rest übernehmen die dopen Boyz vom Verbalen Style Kollektiv, die euch fly wie eine Rakete auf den grünen Planeten befördern. Auf Weedersehen. 👋


via

1


Nicht alles, was man zu sagen hat, muss ja eine tiefgründige und hochintellektuelle Message haben, die von gesellschaftlicher, politischer und philosophischer Bedeutung ist. Manchmal reicht auch irgendwas mit Wellensittichen und Bierschinken.

via


Der präsidiale Orange-Utan hat wieder mal seine Weisheiten getwittert und schafft es, sich zum Klimawandel so zu äußern, dass es nicht mal mehr als Satire lustig wäre. Den Job macht dafür aber @CaslerNoel ganz hervorragend. Presidential Shit vs. Comedy Gold.

1


Sei ein Kind, erbe viel Geld und sei reich. Dann kannst du alles schaffen, was du willst. Wenn nicht, dann hast du halt Pech, musst unter Umständen deine Seele dem Kapitalismus verkaufen und jeden Tag arbeiten bis du Tod umfällst. Aber keine Sorge, das müssen nur ca. 97% von euch kleinen Rackern. Und ich glaube, ich wäre auch ein sehr guter Kindergärtner geworden.

via

1


Neuentdeckter Lieblings-Werbespot meinerseits aus der Kategorie so bad, it's good. Und zwar für das Rollerkingdom in Nevada, das die wirklich coolen Kids ansprechen will, die nicht auf Meth & Crack abfahren, sondern Rollerblades mit zu jeder Fete nehmen. Party hard und so.

via

2


Ein sexy Fundstück aus einem der vielen Podcasts von Max aka Rockstah, der in seinem Leben schon seeehr viele Pornos gesehen und ein altes Liebeslied ausgegraben hat, das aus seiner Feder stammt. Und "irgendjemand" hat diesen pornösen Love-Song jetzt auch endlich dort hochgeladen, wo er hingehört. Auf PornHub. ¯\_(ツ)_/¯

Schon länger ist bekannt, dass Max Nicolas Maria von Nachtsheim ein Auge auf das deutsche Gamergirl und Pornosternchen Anny Aurora geworfen hat und sich auferlegt hat, sie aus den Fängen dieses Businesses zu befreien. (Quelle)

...weiterlesen "Porn(Hub)-Love-Song: Rockstah – Ich hol‘ dich da raus"

2


Gefasst: Ein 20-jähriges YouTube-Kiddie, das noch zur Schule geht und bei seinen Eltern wohnt, hat es alleine und ohne IT-Ausbildung geschafft, deutsche Behörden in Sachen Cyberabwehr völlig zu überfordern. Viel mehr Klischee geht eigentlich gar nicht. Außer natürlich im geleakten Bekennervideo des Bohemian Broswer-Hack Ballets.
Nach den bisherigen Erfahrungen dazu wird das Ergebniss dieses Falls sein, dass in den nächsten Tagen vermutlich zum drölften Mal die Digitalisierung zum Zukunfsthema auserkoren wird - und danach wieder wochenlang über irgendein Flüchtling geredet wird, der ein Bonbon geklaut hat.