Ein stilechtes Berliner Glühweinrezept von der BVG, die sich derzeit ganz förmlich als Weltkulturerbe bewirbt. Mit einem Video, in dem sie all das aufzählen, was sie außer Kotze mit Zimtgeschmack noch alles tolles können. Weil wir dich riechen.

Falls jemand Tipps für Geschenke braucht, über die sich niemand freut, habe ich mal ein paar Ideen zusammengetragen. Man kann ja schließlich nicht bei jedem Schrottwichteln das eigene Leben verschenken.

2

Gerade auf pr0gram die neuesten Nachrichten gesehen, die gar nicht mal so neu sind, weil der gute alte Bill Murray sie ja jeden Tag verkündet. Und zwar gefühlt das ganze letzte Jahr über (und das Jahr davor und das davor und...). Same shit every same day.

Eines der wenigen Dinge, auf die ich meinem Leben ja richtig stolz bin, ist, dass mein Blog als allererstes auftaucht, wenn man bei Google "Ein schönes Häufchen Scheiße" finden will. Apropos. Gerade hab' ich aus Langeweile mal in Analytics reingeschaut und dort die schönsten Suchbegriffe rausgesucht (Suchception), die irgendwer irgendwann dieses Jahr gegooglet, gebingt oder geecosiat hat und dann irgendwie auf meinen Blog gestoßen ist.
Und ich finde, die Liste fasst eigentlich ganz gut zusammen, worum es hier in etwa so geht. Vielleicht nehme ich die dann ja einfach als neuen Beschreibungstext für meine Seite. Oder als Visitenkarte für den Fall, dass mich mal jemand fragen sollte, wie er oder sie mich denn in diesem Internet finden kann - darunter nämlich:

  1. acab außer robocop
  2. afd wählen ist wie aus der toilette trinken
  3. Deutschland ist scheisse
  4. die erde ist wie bier, warm ist es scheiße
  5. die zukunft war früher auch besser
  6. doch die modus.mio playlist geht mir aufn.sack.
  7. download fucking bulshit anime song
  8. drogen sind illegal weil sie verboten sind
  9. fick fick fick mathematik
  10. gönn dir diggi gedicht goethe
  11. grundgesetz unfickbar seit 1949
  12. hackfleischmann
  13. ich trinke jägermeister weil mein dealer im knast ist
  14. immobilienscout24 space loft auf dem mars
  15. jobs für planlose menschen
  16. klimapaket arschtritt
  17. klookschieters un meckerbüdels buten blieven
  18. koks unter perücke schmuggeln
  19. lebe im bier und jetzt
  20. Like in the dreamhouse ist scheiße
  21. man sollte immer ein gewisses understatement wahren
  22. Meer Sonnenuntergang kackender Hund
  23. Meth aus e Zigarette rauchen
  24. mir wurde die welt von einer maus erklärt
  25. moin ist ein vollständiger satz
  26. mit Grundeinkommen wäre Hitler Maler geworden
  27. penis Koks Oktoberfest
  28. ohne döner existiert keine liebe
  29. Religion Wissenschaft Bier im Kühlschrank
  30. scheise was is pasirt
  31. schild kröte beim sex wie die sich anhören
  32. selbst im arsch ist es wärmer wie draußen
  33. sex in kuhscheiße
  34. strg afd entf
  35. um 12 uhr frühstücken dann sonnenbaden einen drink nehmen und drogen
  36. unterschied zwischen volxbibel und holyge bimbel
  37. verdammt sei derjenige der zuerst eine mauer gebaut hat
  38. video killed the pdf star
  39. was für 1 quatsch vong auswahl her
  40. was hat david guetta für ein usb srick
  41. Was wollen wir am Wochenende machen?
  42. wenn evi kackt beginnt der frühling
  43. wenn man nackt um einen Baum rennt
  44. wer das internet final kaputt gemacht hat
  45. wie kann man spoiler vergessen
  46. wir können doch nicht jeden abend alkohol trinken
  47. wir werden.beherrscht von degenerierten Arschlöchern
  48. wo der pfeffi wächst
  49. wohin ist satellit abgestürzt
  50. wtf wetter


Eine kleine Reise in die Vergangenheit von Christian Ulmen, der vor Jerks ja schon mal eine Sendung hatte, die deutsche Comedy für mich damals revolutionierte und ein ebenbürtiges Fremdschammassaker war: Mein neuer Freund (2005). Eine mit völlig bekloppten, aber doch so fucking "echten" Charakteren ausgestattete Reality-Serie und Gewinnspielshow, in der Ulmen nicht schauspielerisch einfach ablieferte.
Leider gibt's die alten Original-Folgen nur in Kack-Qualität im Netz (oder gegen Geld). Auf YouTube findet man dafür aber die Fortsetzungen der zwei vielleicht besten Rollen: Alexander von Eich & Uwe Wöllner. Viel Spaß mit diesen beiden Comedy-Perlen aus einer Zeit, in der auf YouTube noch nix los war außer Elefanten-Videos und deshalb gute Fernseh-Shows wie diese noch sehr wichtig für uns alle waren.

Erstmal das ganze Internet lesen, den Finger ordentlich wundscrollen und durch jedes einzelne Meme im Neuland arbeiten. Die morgendliche Internet-Routine. Und ja, es gibt anscheinend wirklich PhilipAmthorUltras.

via

Vielleicht der erste wirklich sehr brennende Roast aus Deutschland, in dem deutsche Comedy u.a. von Micaela Schäfer und Eko Fresh brutal zerstört wird. Battlerap made by Shahak Shapira, dessen Lachkicks übrigens sehr ansteckend sind, wenn ihr nicht dagegen geimpft seid.


1

Entweder Hazel Brugger und ihre großartige YouTube-Show Deutschland Was Geht sind so großartig, dass sie sogar einen dauerdepressiven Politiker im schwarzen Kapuzenpulli zum Lachen bringen oder Nico Semsrott hat tatsächlich Spaß in seinem neuen Job im EU-Parlament. Vielleicht stimmt aber auch einfach beides.

Tja. Sowas kommt von eben von sowas. Vielleicht rafft die Politik aber ja wenigstens mal, dass sie etwas tun muss, wenn ihr die Scheiße bis zum Hals steht. Sonst sieht unsere Welt tatsächlich noch bald so aus wie in diesem kleinen Kunstwerk: Realsatire im Angesicht des eigenen Untergangs, die einem die Luft zum Lachen nimmt.


Die Real-Life-Verfilmung von "Werner" und seinem legendären Meister Röhrich (dass ich der Röööhrich bin, das weiß doch jööödes Kind) hat Disney wirklich mal richtig gut hinbekommen. Wenn das Frau Hansen sieht.

via

Ein kleiner Nachtrag zum gestrigen Martinstag, der mir eigentlich egaler nicht sein könnte, weil ich da andere Daten in unserer Geschichte wesentlich wichtiger finde. Falls jemand trotzdem das Bedürfnis hat, Kinderlieder trällern zu müssen, dann doch bitte in der neuen Version von Moritz Neumeier, die von nun jedes Jahr auf der Straße hören möchte. Im (Kinder-)Chor.

"Keine Ahnung, Diggi... geht auf die Straße und entmachtet die Burgeoisie..."


via