Springe zum Inhalt


Neue Ladung Mucke von Hunney Pimp, die gleich ihr ganzes Album auf YouTube droppt, Weekend ebenfalls mit neuem Album und einem Brief von Gott, Newcomer Pavlidis sieht irgendwas, Tom Thaler & Basil sind weiter Malu und das für die nächsten 100 Jahre und King Krule legt auch noch einen nach.
...weiterlesen "Musikvids-Mix: Hunney Pimp, Weekend, Pavlidis, Tom Thaler & King Krule"


Ein bisschen Mucke zum Wochenende mit visueller Unterstützung. Mit am Start meine derzeit heißgeliebte Ösi-Gangztabraut Hunny Pimp; van Kraut mit ihrem Song zur Splittsingle mit dem kotzenden Einhorn Daniel Decker; Audio88 & Yassin, die zusammen mit AnnenMayKantereit musikalische Schellen verteilen; King Krule macht endlich mal wieder was ohne Mount Kimbie und Weekend ist so faking Sofaking.


...weiterlesen "Musikvids-Mix: Hunney Pimp, van Kraut, Weekend, King Krule, AnnenMayKantereit, Audio88 & Yassin"

1


Eine Newcomerin straight outta Wien, die als Madda Rah angefangen hat auf Boombap-Beats zu spitten und sich gesanglich nun ein bisschen im Cloud-Rap-Dub-R'n'B-Genre austobt. Sie schimpft sich Hunney Pimp, kann nebenbei auch noch singen und ist vielleicht sowas wie die österreichische Lauryn Hill. Auf Trap-Beats. Und wenn man sich dieses Interview durchliest, scheint sie nicht nur gute Mucke zu machen, sondern auch eine ziemlich coole Sau zu sein.