Ein Plattenteller im Kreisverkehr


Im schweizer Bern gibt es mittlerweile einen Kreisverkehr mit gigantischem Plattenteller in der Mitte (inzwischen auch in Action). Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein überdimensional großer DJ, der auf der Verkehrsinsel auflegt und die Party kann starten.

Unzählige Stunden bei der Montage von 800 Metallplättchen und ehrenamtliche Einsätze legten die Grundlage für den Kufa-Kreisel. Wer also in Zukunft von der Autobahn Lyss Nord in den Stadtkern rein fährt, wird sich wie eine Schallplatte um den Vinyl-Kreisel drehen. (Quelle)



via

3 Kommentare

  1. Pingback: WIN Compilation June 2019 | Win-Compilation

  2. Pingback: Win-Compilation Juni 2019 | Was is hier eigentlich los

  3. Pingback: Ein Kreisverkehr nach meinem Geschmack – Dressed Like Machines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.