Wir könnten etwas tun


Und am Ende ärgert sich vielleicht auch noch die Erde grün und blau. Dann wär' doch alles wieder cool. Bis dahin gibt es aber selbst in diesem Sommer aber immer noch eine gewisse Partei, die nicht daran glaubt, dass der Mensch was mit der Klimaerwärmung zu tun hat und daher meint, dass wir mit dem ganzen Scheiß, den wir jeden Tag fabrizieren ruhig so weitermachen können. Für genau jene Menschen poste ich gerne nochmal dieses wundervolle Zitat vom Erfinder des(!) Kängurus (das euch übrigens auch ganz schön doof findet).

1 Kommentar

  1. Engel Peter

    Wenn ich mir heute den Wasserstand unserer Flüsse in Deutschland ansehe, dann grauelt es mir schon vor den nächsten Sommer. Noch kein richtiger, durchnässender Regen in diesem Herbst. Die Elbe, in Magdeburg, kann man schon seit Monaten mit kurzer Hose durchlaufen. Wenn ich dann auch noch daran denke, daß die EU, auch in Deutschland, das Wasser privatisieren will - mit all seinen Nachteilen (Rendite muß stimmen-sauberes Wasser?-kostet, also unwichtig). Bei der Politik heißt es dann wieder (wie immer), es gibt leider keine andere Alternative, erst recht nicht bei der Afd. !#Aufstehen#!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.