🏳️‍🌈6 Rainbow-Trikots in Russia🏳️‍🌈

In Russland geht die Diskriminierung von Homosexuellen sogar so weit, dass es selbst verboten ist, eine Flagge in Regenbogenfarben zu zeigen. Es gibt da aber eine Truppe, die einen cleveren Weg gefunden hat, die Gaypride-Colors trotzdem öffentlich bei der WM zu zeigen und im wortwörtlichen Sinne Farbe zu bekennen. If you can't see the rainbow,the rainbow.

via

1 Kommentar

  1. Pingback: Wie man die eigentlich verbotene LGBT-Flagge nach Russland schmuggelt | Dressed Like Machines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.