Full Film: Berlin Kidz 2 – Fuck the System | Eine Stunde Train-Surfing, Graffiti-Action & Pixação


Der zweite Film der Berlin Kidz ist in voller Länge auf YouTube aufgetaucht (again). Eine ganze Stunde voller Train-Surfing- und Sprühdosen-Action der durchgeknallten Adrenalin-Junkies, die dieses Mal u.a. eine Radtour machen, ein paar Fußballtricks vorführen und das Service-Personal grüßen - wie immer auf(!) fahrenden S-Bahnen (oder wahlweise auch auf Bussen).

Und wenn die maskierten Pixadores Berlins nicht gerade surfen, seilen sie sich von den Wänden der Hochhäuser ab und malen ihre Art von Kunst. Pixação - und riesengroße Mittelfinger.

Pixação entstand Anfang der 1980er Jahre in São Paulo und ist eine spezielle Form des Graffitis beziehungsweise des Taggens. Als Vorläufer gelten die politischen Slogans, die Gegner der Militärdiktatur an die Wände der brasilianischen Großstädte malten. (Quelle: Urban-Shit)





1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.