Martin Schulz knows how to Internet und bedankt sich bei reddit

.

Krasse Sache. Während Angie noch im Neuland surft, bedankt sich der Schulz bei der inoffiziellen Startseite des Internetz für den bisherigen Support der User. Dort hatte man ein Subreddit aka /r/the_schulz aufgemacht, wo es quasi als Pendant zum Nazi-Scheiß von /r/the_donald (fast) immer solidarisch zu geht. So als halbernstgemeinte Parodie eben.
Wie auch immer. Mit diesem Internet kennt der Mann sich anscheinend aus. Und ich glaube, das könnte dieses Jahr doch ein ganz gutes Wahlduell werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.