„Hail Trump!“ | Hitlergrüße auf einer Nazi-Konferenz der Alt-Right in Washington

.

Gruselig und wirklich beängstigend. Nur ein paar 100m vom weißen Haus entfernt fand ein Kongress der "Alt-Right" statt, eine Neo-Nazi-Bewegung von Nipstern in Anzügen und Anhänger der "White Supremacy", die mit Stephen Bannon nun auch ein Amt besetzen. Sie feiern die US-Wahl mit einem "Hail Trump", Hitlergrüßen und schmunzeln über deutsche Worte ("Lugenpresse"!). 
Mittendrin auf der anschließenden Nazi-Party ist auch Ex-Penthouse-Girl und inzwischen Hitler-Fangirl Tila Tequila, die von ihrem danach wieder gesperrten Account twittert, dass sie gerade neue Rekruten für die Hitler-Jugend gefunden hat. 
Und mir bleibt ja schon wieder die Kotze im Hals stecken, wenn ich das alles sehe. Nazis in Washington. Und sie können ganz offen dazu stehen. USA, 2016 - ein scheinbar wahr gewordenes Horror-Szenario.


via & via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.