Springe zum Inhalt

Der Discman ist wieder da – und zwar im Weltlall!

.
Alles, was alt wird, kommt ja irgendwann wieder. So wohl auch der Discman. Zumindest im All. Denn da hat man nämlich herausgefunden, dass das Ding in der Schwerelosigkeit auch als Stabilisator funktionieren kann. Durch die Rotation der CD schwebt er quasi auf einer Stelle - und wenn man mehrere Discmänner zusammenklebt, kann man dadurch sogar eine ruhige Hand ersetzen. Achja - und Musik hören kann man so während der Arbeit natürlich auch. Praktisch².

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.