Springe zum Inhalt

Strichmännchen-Comics über Kackhäufchen, Gewalt und Blowjobs: Gesellschaftskritik made by Hugleikur Dagsson

Der isländische Comic-Zeichner Hugleikur Dagsson malt am liebsten Strichmännchen mit Kackhäufchen, Blut oder Penissen. An sich ja schon mal sehr sympathisch. Neben Gewalt- und Sexphantasien hat er aber auch drauf, gesellschaftliche Missstände mittels Tiefschwarzem Humor on point zu treffen. Natürlich inklusive jede Menge herrlich sinnloser Sinnlosigkeiten. Und wunderschön zynisch.

"Hello I am Hugleikur Dagsson and I make jokes about poop, death and other family values."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder © Hugleikur Dagsson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.