Car Chase | Verfolgungswahn, Beverly Hills und Selbstwahrnehmung

.

Daniel Koren hat einen Spleen für Spleens (Fimmel, Marotten, Macken, ihrwisstschon). Und bisher hatte ich die alle auch (siehe Mikrowelle & The Walking Contest). Der Tick aus seinem neusten Tick-Film Car Chase ist bei mir diesmal zwar nicht so wirklich vorhanden, aber eigentlich finde ich das auch mal ganz schön. 
Mindestens genauso schön ist aber auch die filmische Umsetzung von Vania Heymann. So gefallen mir sogar dumme Angewohnheiten richtig gut. 

"So does it mean, in order to be the natural me - I cannot be aware of me?"

via

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.