Springe zum Inhalt

Parkour-Jumps quer durch die Natur und über die Architektur von Marokko – Run into the Adventure


Die Parkour-Jungs vom Team Jestion aus Italien haben sich einen Traum erfüllt. Mit einer Kamera und einer Menge Motivation ausgestattet, sind sie nach Marokko geflogen. Dort sind sie nicht nur kreuz und quer über die verschiedensten Architekturen des Landes gejumpt, sondern haben auch ein paar schöne Natur- und Momentaufnahmen mitgenommen. 
Und auch, wenn sie vielleicht nicht die besten Parkour-Sportler der Welt sind, hat das Video (wie gewohnt) genügend Style, um 5 Minuten gut unterhalten rumzurkiegen.
Music:
Ryan Taubert - No Other Name
Les Friction - Who Will Save You Now
The Glitch Mob - Can't Kill Us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.