Mir fehlen noch die Glücksbärchis, die sich bspw. für Menschen mit Behinderung oder gegen den Klimawandel einsetzen, aber von mir aus können wir alle Soldaten dieser Welt gerne durch diese bärenstarke Social-Justice-Army ersetzen (und ja, das ist eine gestickte Gutmenschenbärenbande, die jemand nach Mudderns neuem Facebook-Header zusammengebastelt hat lol).

PS: Das Anti-"Kleiderbügel"-Bärchi kämpft hierzulande gegen §219a.

Die gutmenschliche Einheitsfront. Freiheit für alle, Liebe für alle. Und Nazis blockieren, damit das auch alles ü...

Posted by FICKO - Magazin für gute Sachen. Und gegen schlechte. on Montag, 6. Februar 2017

Sie verfolgen jetzt neue Ziele. Und meinen Support haben sie. Wie damals schon. Und checkt Ficko aus. Das Glücksbärchi unter den Polit-Mags.