Springe zum Inhalt

Wuhu. Heute ist der Tag der Grafiker. Und zur Feier des Tages habe ich den Photoshop-Philipp gememet und in 'ner knappen Stunde mal was zusammengeshoppt. Mit freundlichen Grüßen an eure Augen.

Ink Whiskey hat vor Jahren eine Serie aus Flachmännern gekickstartert, die im Retro-Design von alten Nintendospielekassetten gehalten sind. Mittlerweile gibt es die Dinger auch zu kaufen. Und ich find's sehr schön, dass jemand zwei meiner Hobbies vereint.

(Bilder via Ink Whiskey)

Die Designerin Sarah Lawrence ist anscheinend noch nicht zu alt für den Scheiß. Ganz nach dem Motto drawing shit every day erstellt sie ein Jahr lang jeden Tag einen neuen Schriftzug ihres Lieblingswortes (100 hat sie schon). Und das sieht alles andere aus, aber nicht beschissen.

Noch mehr schöne Scheiße
via