Springe zum Inhalt

13-jährige Skate-Fee holt Medaille bei Olympia 🧚🛹🥈

7 Jahre war Rayssa Leal alt, als von ihr dieses Gif entstand, auf dem sie als kleine Skate-Fee einen Heelflip über drei Stufen abliefert und damit viral ging. 6 Jahre später gewinnt das brasilianische Skatergirl die Silbermedaille beim erstmals Olympischen Skateboarding, genauer bei den Women's Street Finals letzte Nacht.
Nur nochmal zum Verständnis - nicht die Kinder-Kategorie, sondern das richtige Finale, in dem übrigens nur noch eine andere 13-jährige besser war. Denn Gold ging an die gleichaltrige Momiji Nishiya aus Japan. Offensichtlich rulen Kids jetzt die World. Zumindest im Skaten. Und ich wäre ja nicht nur gerne mal so cool wie diese 13-jährigen Mädchen, sondern erwarte nun auch spätestens im nächsten Tony-Hawk-Game den Namen Rayssa Leal lesen zu können.


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TIAGO PALMA (@tiago_palma)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ilustrador / illustrator (@_meninacanceriana)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Aluísio Cervelle Santos (@aluisiocsantos)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Wagner Padilha (@wagnerpaddilha)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sandra▽ENCOMENDAS ABERTAS▼ (@yamimi)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ✨🍑 Lola Oliveira🍑✨ (@lola.nun)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.