Scobel: Corona aus philosophischer, psychischer und gesellschaftsverändernder Perspektive


Die Öffentlich Rechtlichen erfüllen ihren Bildungsauftrag derzeit nicht nur dadurch, dass sie bisher unbekannte Wissenschaftler zu neuen Influencern werden lassen. Auch die schon vorher dagewesenen wissenschaftlichen Medienmacher wie Harald Lesch oder Mai Thi Nguyen-Kim bekommen gerade - zurecht - mehr Aufmerksamkeit als sonst. Einer davon ist auch Gert Scobel, dessen gleichnamige Sendung auf 3Sat ich gerade für mich neuentdeckt habe, da er aktuell philosophische, psychische und gesellschaftliche Analysen bezüglich dieser Pandemie abliefert, die man sich durchaus mal anhören kann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.