Kurzfilm: Red | Rudolph, das Alpha-Tier

RED’ is the horny tale of Rudolph as you’ve never seen him before. Once a legend, hero, and leader of the pack, he now lives alone in a trailer on the outskirts of the North Pole. After watching a documentary charting his fall from grace, a fired up Red decides to make the ultimate comeback and reclaim his spot as the King of Deers.
In a film bursting with testosterone, carrot smoothies, and 80’s inspired hoof-wear, ‘RED’ is the result of over 2 years of blood, sweat and beers.

Ein Kurzfilm über Rudolph, the red-nosed Reindeer, der sich hier als muskelbepacktes Alpha-Tier inszeniert, das aus 100% konzentriertem Testosteron besteht und sich für seinen einzigen Job im Jahr mit Bikini-Bambi-Postern movtiviert. Funfact: Männliche Rentiere verlieren spätestens Ende November ihr Geweih - er ist also eine sie (oder transgender). So wie übrigens alle anderen scheinbar übermächtigen Rentiere vom Weihnachtsmann auch. ;o)

Als einzige Hirschart trägt beim Ren auch das Weibchen ein Geweih. [...] Männliche Tiere werfen ihr Geweih im Herbst ab, Weibchen erst im Frühjahr. (Wikipedia).


via

1 Kommentar

  1. Pingback: Rudoplph, das hart an seinem Körper schuftende Rentier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.