Ein sehr gutes Interview bei Phoenix


PARTEI-Chef Martin Sonneborn im persönlichen, ehrlichen und für seine Verhältnisse sogar relativ ernsten Gespräch bei Phoenix. Über Kotzbrocken in der CDU, Arschlöcher in der EU und die verfickte AfD. Die Frage vom Moderator, ob das alles "Klamauk" sei, was er da im Parlament mache, ist aber natürlich albern. Die PARTEI macht schließlich sehr seriöse Satire. Klamauk ist das, was die Anderen dort alle machen. Nicht verwechseln, bitte.

Danke Artur

1 Kommentar

  1. Pingback: Martin Sonneborn bei Phoenix persönlich | Was is hier eigentlich los

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.