JoJo Rabbit (Trailer) | Hitler-Satire von Taika Waititi


Nachdem er in einer Vampir-WG lebte und einen Superhelden mit Humor ausgestattet hat, spielt Taika Waititi nun in seiner Hitler-Satire selbst den bösen Mann mit dem kleinen Bart. Inzwischen gibt es auch einen Trailer und ein neues Poster vom Nazi-Film für die ganze Familie. In der Chef-Etage bei Disney fand man die fertige Version zu böse, was ich jetzt allerdings erstmal als Pro-Argument für den Film werten würde. Jojo Rabbit kommt am 18. Oktober in die US-Kinos.

Die selbsternannte Anti-Hass-Satire basiert auf dem Buch „Caging Skies“ von Christine Leunens und spielt sich während des Zweiten Weltkriegs ab. Darin geht es um einen einsamen deutschen Jungen (Roman Griffin Davis), dessen imaginärer Freund Hitler (Waititi) ist und dessen Welt auf den Kopf gestellt wird, als seine Mutter (Scarlett Johansson) ein junges Mädchen (Thomasin McKenzie) auf ihrem Dachboden versteckt. Weitere Rollen spielen außerdem Rebel Wilson, Stephen Merchant, Alfie Allen und Sam Rockwell. (Quelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.